inklusive
2 Probe-
lektionen

Jetzt Gratis-
Infopaket anfordern!

Fernlehrgänge mit IHK-Abschluss oder IHK-Zertifikat

Sie wollen sich beruflich verändern oder sich für neue Aufgabenbereiche qualifizieren? Unsere IHK-Fernkurse sind die ideale Lösung, um sich zusätzliches Know-how anzueignen. Bei der sgd erhalten Sie ein breites Angebot an Fernlehrgängen mit IHK-Abschluss und IHK-Zertifikat, die Sie bequem und zeitlich flexibel im Fernstudium absolvieren können. 

Am Ende jeder IHK-Aufstiegsfortbildung steht eine öffentlich-rechtliche Prüfung. IHK-Zertifikatslehrgänge schließen mit einem IHK-Zertifikatstest ab. Bei erfolgreicher Teilnahme an dem Fernstudium mit IHK-Abschluss/Zertifikat und nach Bestehen der IHK-Prüfung wird Ihnen die neu erworbene Qualifikation verbrieft. Verbessern Sie Ihre Aufstiegschancen im Job mit unseren IHK-Fernkursen aus dem kaufmännischen oder technischen Bereich! Entdecken Sie unsere Fernlehrgänge mit IHK-Abschluss – und testen Sie Ihren favorisierten IHK-Lehrgang 4 Wochen lang kostenlos!

Gepr. Wirtschaftsfachwirt/in (IHK)

Die Fortbildung zum/zur Wirtschaftsfachwirt/in zählt zu den beliebtesten Möglichkeiten, um im kaufmännischen Bereich aufzusteigen. Der Vorteil: Das dabei erworbene Fachwissen macht Sie branchenübergreifend und in verschiedenen Unternehmensbereichen zu gefragten Allrounder – egal, ob in Organisation, Führung, Marketing oder Controlling – es eröffnet Ihnen vielseitige Möglichkeiten am Arbeitsmarkt. Hinzu kommt: Auch für spätere Branchenwechsel sind Sie mit dieser Weiterbildung bestens gewappnet – anders als beispielsweise Mitarbeiter/innen aus speziellen Fachrichtungen. Mit diesem Fernkurs und dem IHK-Abschluss ebnen Sie sich den Weg für eine spannende berufliche Laufbahn.

Projektmanagement mit Zertifikat Projektleiter/in IHK

In zahlreichen Unternehmen bestimmt heute die Projektarbeit den Arbeitsalltag. Ein professionelles Projektmanagement ist deshalb ein absolutes Muss. Nur so werden Prozesse sowohl zeitlich als auch personell optimal geplant und gesteuert. Gutes Projektmanagement zahlt sich schnell aus und sorgt dafür, dass die Kosten im gesteckten Rahmen bleiben. Aus diesem Grund suchen Unternehmen verstärkt umfassend ausgebildete Projektleiter/innen. Dieser Kurs bietet Ihnen das notwendige Fachwissen dafür – und dazu ein bundesweit anerkanntes IHK-Zertifikat. Damit ebnen Sie sich branchenübergreifend den Weg in Führungspositionen mit Zukunft.

Gepr. Handelsfachwirt/in (IHK)

Der Handel ist einer der größten Wirtschaftsbereiche in Deutschland und hält zahlreiche spannende Job-Perspektiven bereit. Als geprüft/e Handelsfachwirt/in sind Sie für Fach- und Führungsaufgaben bei Einzel- und Großhandelsunternehmen aller Branchen qualifiziert. Ihnen stehen sprichwörtlich alle Türen offen. Sie verantworten nicht nur die gesamten Ein- und Verkaufsprozesse, Sie sind ebenfalls bestens mit dem Finanz- und Rechnungswesen vertraut. Auch beim Marketing und der Personalplanung können Sie mitreden. Diese begehrte und anerkannte Weiterbildung bereitet Sie auf die vielfältigen Tätigkeiten innerhalb des Handels vor – und sie ist die Grundlage für Ihren beruflichen Aufstieg.

Gepr. Bilanzbuchhalter/in (IHK)

Mit ihren umfangreichen Kompetenzen gehören Bilanzbuchhalter/innen zu permanent gefragten Spezialisten/Spezialistinnen im Rechnungswesen. Indem sie verschiedene Kennzahlen auswerten und daraus Rentabilitäts- und Liquiditätspläne erstellen, sind sie eine wichtige Schnittstelle zur Geschäftsführung. Und sie übernehmen große Verantwortung: Die Bilanzbuchhaltung ist durch ihr Fachwissen direkt an den Entscheidungsprozessen des Managements beteiligt. Die Grundlagen für diese vielseitige Aufgabe erhalten Sie in diesem Kurs. Er bereitet Sie außerdem optimal auf die karrierefördernde IHK-Prüfung vor – damit eröffnen Sie sich attraktive Fach- und Führungspositionen.

Gepr. Fremdsprachenkorrespondent/in (IHK) – Englisch

In der globalisierten Wirtschaft von heute werden Team- und Kundengespräche fast ausschließlich auf Englisch geführt. Sie ist die Welthandelssprache Nummer 1 – egal wie groß und in welcher Branche ein Unternehmen tätig ist. Wer sich beruflich international orientiert, benötigt demnach zwingend gute Englischkenntnisse. Mit dem Sprachwissen aus diesem Kurs legen Sie die Grundlage für eine Karriere im Außenhandel. Durch das IHK-Zeugnis haben Sie einen anerkannten Nachweis Ihrer englischsprachlichen Fähigkeiten.

Gepr. Technische/r Betriebswirt/in IHK

Im harten Wettkampf um Marktanteile stehen viele Unternehmen vor der Herausforderung, ihr technologisches Know-how in einen attraktiven Kundennutzen und spürbare Wettbewerbsvorteile umzusetzen. Um dieses Ziel zu erreichen, suchen Unternehmen Führungskräfte, die neben technischen Kompetenzen eine solide betriebswirtschaftliche Zusatzausbildung besitzen. Ihnen als Meister/in, Techniker/in oder Ingenieur/in vermittelt dieser Lehrgang das gesamte notwendige Fach- und Praxiswissen, um alle Aufgaben zu lösen, die an der Schnittstelle zwischen Technik und Betriebswirtschaft entstehen. So empfehlen Sie sich nicht nur für das mittlere Management, sondern geben Ihrer Karriere entscheidende Impulse.

Geprüfte/r Industriemeister/in IHK, Fachrichtung Metall

Technologiefortschritte und Strukturwandel in der Industrie führen dazu, dass viele Hierarchiestufen in metallverarbeitenden Betrieben entfallen. In dieser Situation übernehmen Industriemeister größere Führungsverantwortung. Als Mittler zwischen Facharbeitern und Unternehmensführung sorgen Sie für einen reibungslosen Produktionsablauf, leiten Mitarbeiter an und bilden Auszubildende aus. Dieser Kurs bereitet Sie auf diese moderne Meisterposition vor – und eröffnet Ihnen beste Chancen auf eine Führungsposition im mittleren Management. Neben der Erweiterung Ihres Kompetenzbereichs lohnt sich dieser Kurs auch finanziell: Denn als Meister übersteigt Ihr Einkommen das von Facharbeitern beträchtlich.

Gepr. Immobilienfachwirt/in (IHK)

Wie andere Branchen erlebt auch die Immobilienwirtschaft derzeit einen Wandel. Heute sind moderne Dienstleistungen von breit ausgebildeten Profis gefragt, die einerseits individuelle Kundenwünsche realisieren und andererseits qualifizierte Beratungen zur Wertsteigerung anbieten. Durch diesen Kurs erlangen Sie das kaufmännische und organisatorische Know-how, um die Immobilienwirtschaft von morgen mitzugestalten. Das IHK-Zertifikat wird Ihnen zusätzlich Türen zu attraktiven Positionen öffnen.

Ausbildung der Ausbilder (IHK)

Mit der Ausbildung bieten Unternehmen nicht nur jungen Menschen eine berufliche Perspektive – sie sichern auch sich eine wirtschaftliche Zukunft. Denn fachlich qualifizierte Mitarbeiter/innen werden immer mehr zum Wettbewerbsvorteil – insbesondere für die globalisierte deutsche Wirtschaft. Den Grundstein dafür legt eine gewissenhafte und professionelle Ausbildung – eine verantwortungsvolle und in allen Branchen gefragte Aufgabe, auf die Sie dieser Kurs mit berufspädagogischen Kenntnissen vorbereitet.

Gepr. Industriemeister/in IHK, Fachrichtung Elektrotechnik

Unternehmen der Elektrotechnikbranche suchen heute Praktiker, die nicht nur über umfassendes elektrotechnisches Fachwissen verfügen, sondern auch anspruchsvolle Führungsaufgaben übernehmen können. Dieser Kurs bietet Ihnen eine betriebsnahe Fortbildung zu einer sicheren Meisterposition mit Zukunft: zum Industriemeister IHK in der Fachrichtung Elektrotechnik. Dank des modernen, praxisorientierten Weiterbildungskonzepts lernen Sie, anspruchsvolle personelle, technische und betriebswirtschaftliche Herausforderungen zu übernehmen. So haben Sie nach dem Kurs beste Chancen, als moderner „Manager der Produktion“ in eine gutdotierte Führungsposition mit anspruchsvollem Tätigkeitsfeld aufzusteigen.

Gepr. Controller/in (IHK)

Ohne Controller/innen kann heute kaum noch ein mittleres und großes Unternehmen rentabel arbeiten. Sie analysieren betriebswirtschaftliche Kennzahlen, überwachen einzelne Geschäftsprozesse und beraten die Geschäftsleitung mit strategischem und operativem Wissen. Ihr Know-how zählt und hat direkten Einfluss auf spätere Managemententscheidungen. Mit dieser Weiterbildung bereiten Sie sich optimal auf die IHK-Prüfung vor. Dieser Fortbildungsabschluss sichert Ihnen den Zugang zu gehobenen Fach- und Führungspositionen.

Gepr. Industriefachwirt/in (IHK)

Die Globalisierung stellt Industrieunternehmen jeder Größe vor immer neue Herausforderungen. Gesucht sind deshalb praxisnah ausgebildete Führungskräfte, die zum einen auf praktische Erfahrungen zurückgreifen und zum anderen auf Trends wirtschaftlich klug reagieren können. Die Weiterbildung zum/zur Industriefachwirt/in qualifiziert Sie zum Allrounder für das verarbeitende Gewerbe. Sie können in Zukunft Produktionsprozesse und das Personal planen. Darüber hinaus sind Sie fit für Marketingmaßnahmen und Investitionsrechnungen. Mit diesem Kurs erhalten Sie topaktuelles Fachwissen speziell für die Arbeit im Industriebereich. Und Sie sichern sich eine berufliche Zukunft in gehobener Position.

Train the Trainer mit IHK-Zertifikat

Trainings sind in zahlreichen Unternehmen ein selbstverständlicher Teil der Einarbeitung und Weiterbildung. Mit diesem Kurs lernen Sie alle modernen Methoden zur Durchführung erfolgreicher Seminare. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Menschen etwas beibringen können, Teilnehmer Lernerfolge erzielen lassen und wie Sie so erfolgreich zum Trainer werden. Am Kursende können Sie das Train-the-Trainer-IHK-Zertifikat erwerben. Starten Sie jetzt mit der sgd in Ihre neue Weiterbildung!

Wirtschaftsmediation mit IHK-Zertifikat

Die nicht eingehaltene Lieferfrist, eine verspätete Krankmeldung – immer wieder kommt es in Unternehmen zu Konflikten mit Kunden/Kundinnen, Geschäftspartnern/partnerinnen und Mitarbeitern/Mitarbeiterinnen. Vor Gericht enden die wenigsten davon, doch sie kosten oftmals viel Geld und Energie und führen zu unverträglichen Lösungen sowie belasteten Beziehungen. Mit der Wirtschaftsmediation wird bei Eskalationen professionell vermittelt und nach einvernehmlichen Lösungen gesucht. Die Grundlagen und gefragten Techniken erwerben Sie in diesen Kurs.

Gepr. Fachwirt/in für Marketing (IHK)

Professionelles Marketing ist heute der Schlüssel zu unternehmerischem Erfolg. Um im harten Wettbewerb zu bestehen, brauchen Unternehmen aller Branchen professionelle Marketingexperten. Ihre Aufgaben im Vermarkten von Produkten und Dienstleistungen sind dabei genauso vielfältig wie verantwortungsvoll: Sie sammeln Marktinformationen und werten sie aus. Sie bereiten Produktentscheidungen vor und entwickeln Strategien, um bestehende Zielgruppen zu binden und neue zu erschließen. Damit erwartet Sie als Geprüfte/r Fachwirt/in für Marketing ein breites, spannendes Aufgabenfeld – und Sie tragen entscheidend zum Unternehmenserfolg bei.

Gepr. Tourismusfachwirt/in (IHK)

Die Tourismusbranche erlebt einen großen Wandel. Gesucht sind deshalb unternehmerisch denkende Touristikprofis, die neue Angebote auf den Markt bringen. Dieser Kurs bereitet Sie umfassend darauf vor. Nutzen Sie Ihre Chance auf eine Fach- und Führungsposition in einem der größten Wirtschaftszweige. Mit der bestandenen IHK-Prüfung qualifizieren Sie sich für einen lukrativen Job.

Gepr. Personalfachkauffrau/-mann (IHK)

Durch den flächendeckenden Fachkräftemangel fällt es vielen Unternehmen zunehmend schwerer, geeignete Mitarbeiter/innen zu gewinnen und zu halten. Dadurch hat das interne Personalmanagement entscheidend an Bedeutung gewonnen. Es verantwortet nicht mehr nur administrative Aufgaben, sondern eine große Bandbreite an verschiedenen Dienstleistungen. Dazu gehören sowohl Personalpolitik, -suche, -einstellung und –betreuung als auch personalspezifisches Marketing und Controlling. Kurzum: Das Personalmanagement ist zu einer Schlüsselstelle in Unternehmen geworden, für die Profis mit aktuellem Allround-Wissen gesucht werden. Die Kenntnisse aus diesem Kurs eröffnen Ihnen vielfältige Chancen auf Fach- und Führungspositionen in der Personalwirtschaft.

Internationale Rechnungslegung mit IHK-Zertifikat

Im exportstarken Deutschland führen viele Unternehmen ihre Buchhaltung und Rechnungsabschlüsse bereits nach internationalen Vorschriften durch. Dieser Kurs macht Sie damit vertraut und eröffnet Ihnen gute Aufstiegschancen. Am Lehrgangsende können Sie durch Ablegen des lehrgangsinternen Tests das IHK-Zertifikat erlangen. Damit weisen Sie sich als Experte aus.

Gepr. Schutz- und Sicherheitskraft (IHK)

Die Sicherheitsbranche boomt und sucht dringend professionell ausgebildete Fachkräfte. Besonders private Security-Unternehmen benötigen Mitarbeiter/innen, um Geldtransporte, Firmengebäude, Industrieanlagen oder Veranstaltungen vor Gefahren zu schützen. Mit dieser Weiterbildung erhöhen Sie nicht nur die allgemeine Sicherheit, mit dem IHK-Zeugnis sichern Sie sich auch sehr gute Job-Perspektiven in einem vielseitigen Beruf – denn das Thema Sicherheit wird auch künftig eine große Rolle spielen.

Anmeldung

Sie wissen bereits,
welchen Fernkurs Sie
belegen möchten?

Benutzerkonto erstellen
  • Kostenlos & unverbindlich
  • Studiengebühren einsehen
  • Kurse merken
  • Gratis Infopaket
  • Kursberater
Studienberatung
Kostenlose Beratung
Mo. – Fr. 8:00 bis 20:00 Uhr,
Sa. 10:00 bis 18:00 Uhr

Webinare

Online-Infoveranstaltung
am 29. November 2018 | 18:30 Uhr.

Lernen Sie die sgd, die Fernstudiengänge und das Konzept Fernstudium in unserer Online-Infoveranstaltung kennen.

Jetzt kostenlos anmelden und weitere Termine ansehen

Gratis-Infopaket anfordern
Kostenlos und unverbindlich
Enthält alle Kurse und Preise
Inklusive zwei Probelektionen