Weiterbildung Grafikdesign im Fernstudium

 
  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Flexible Studiendauer und persönliche Studienbetreuung
  • Preis-Leistungs-Garantie
inklusive
2 Probe-
lektionen

Jetzt Gratis-
Infopaket zum Kurs „Gepr. Grafik-Designer/in PC oder Mac (SGD)“ anfordern!

Gepr. Grafik-Designer/in PC oder Mac (SGD)

AZAV
Top-Kurs > 2 500 Teilnehmer  gerade aktive Nutzer

Die Welt des Grafik-Designs ist vielfältig und bietet ein kreatives Arbeitsumfeld mit spannenden Herausforderungen und langfristiger beruflicher Sicherheit. Dieser Kurs macht Sie doppelt fit dafür: Er vermittelt Ihnen sowohl gestalterische Grundlagen als auch den sicheren Umgang mit den Profi-Programmen Photoshop, Illustrator und InDesign von Adobe – für PC oder Mac, wie es Ihnen lieber ist. Wenn Sie damit professionell kreative Ideen umsetzen können, zählen Sie bald überall zu den gefragten Kreativen und haben leichten Zugang zu spannenden Grafik-Jobs.

Gepr. Grafik-Designer/in PC (SGD)

Sie gestalten liebend gern und hätten Spaß daran, z. B. Vereins- oder Firmenzeitungen zu entwerfen, Kataloge für große Modemarken, Werbeflyer oder Broschüren? Dann ist dieser Kurs für Sie richtig. Denn Grafik-Designer stehen vor einem sehr kreativen und breiten Betätigungsfeld. Dieses hat zudem Zukunft, weil die visuelle Kommunikation für Firmen immer wichtiger wird. Sehr oft ist die Außenwirkung, die mit Logos, Prospekten oder Anzeigen erzielt wird, für den betrieblichen Erfolg mit entscheidend. Mit Kenntnissen in Grafik-Design am PC haben Sie in vielen Firmen gute Karrierechancen, denn der Großteil der Unternehmen nutzt das Betriebssystem Windows.

Abschluss

sgd-Abschlusszeugnis nach erfolgreicher Kursteilnahme

sgd-Zertifikat „Gepr. Grafik-Designer/in PC (SGD)“ nach Anfertigen und Bestehen einer praktischen Abschlussarbeit

Dauer / Aufwand

21 Monate / 8 bis 10 Stunden pro Woche
Betreuungsdauer: 36 Monate

Förderungsmöglichkeiten Förderung durch Bildungsgutschein nach AZAV möglich. Hierbei gelten abweichende Kurslaufzeiten. Wir beraten Sie gerne.

Gepr. Grafik-Designer/in MAC (SGD)

Sie möchten sich in der Kreativ-Szene einen Namen machen und haben hohe künstlerische Ambitionen? Dann ist dieser Kurs ideal. Sie erhalten eine Ausbildung zum/zur Grafik-Designer/in am Apple Macintosh! Der Mac wird im top-professionellen Grafikbereich nahezu ausschließlich genutzt – in Werbeagenturen genauso wie in entsprechenden Abteilungen von Unternehmen oder von Freiberuflern. Die meisten Kreativ-Schmieden sind auf die Apple-Welt eingeschworen.

Abschluss

sgd-Abschlusszeugnis nach erfolgreicher Kursteilnahme

sgd-Zertifikat „Gepr. Grafik-Designer/in Mac (SGD)“ nach Anfertigen und Bestehen einer praktischen Abschlussarbeit

Dauer / Aufwand

21 Monate / 8 bis 10 Stunden pro Woche
Betreuungsdauer: 36 Monate

Förderungsmöglichkeiten Förderung durch Bildungsgutschein nach AZAV möglich. Hierbei gelten abweichende Kurslaufzeiten. Wir beraten Sie gerne.

Zur Anmeldung

Lernziele der Weiterbildung zum Grafikdesigner

Wir bilden Sie von Grund auf zum Grafik-Designer am PC aus, und zwar speziell für den Print-Bereich. Also für alles, was gedruckt wird. Zunächst erwerben Sie wichtiges Grundlagenwissen – von der Wahrnehmungspsychologie über Bildkomposition bis zur Farbenlehre. Für die Umsetzung Ihrer Entwürfe am PC erlernen Sie den Umgang mit dem modernen Handwerkszeug des Grafikers: Sie erhalten freien Zugang zur Adobe Creative Cloud, und wir machen Sie Schritt für Schritt mit den Werkzeugen der Design-Profi-Programme Photoshop (Bildbearbeitung), Illustrator (Layout und Grafik) sowie InDesign (Desktop-Publishing und Druckaufbereitung) vertraut.

Bereits im Kurs werden Sie mit allen Phasen des Arbeitsablaufs im Grafik-Design vertraut: Sie lernen, Ideen und Konzepte zu entwickeln, Scribbles zu entwerfen, Kundengespräche zu führen, Layouts und Reinzeichnungen anzufertigen und Druckvorlagen für die Druckerei zu erstellen. Und das Ganze üben Sie immer konkret an realen Beispielen aus dem Designeralltag, indem Sie z. B. Produktwerbung und Bücher gestalten oder Geschäftsausstattungen (Corporate Design) erstellen. So wissen Sie am Lehrgangsende ganz genau, wie Sie professionell an gestalterische Aufgaben herangehen.

So fundiert ausgebildet können Sie alle Herausforderungen rund um Bild- und Grafikbearbeitung sowie Druckaufbereitung eigenständig und professionell lösen. Damit sind Sie am Ende des Kurses qualifiziert, den vielfältigen Aufgabenbereich eines Grafik-Designers abzudecken – und dieser reicht vom Gestalten von Plakaten, Anzeigen, Flyern, Prospekten, Katalogen und Verpackungen bis zur Entwicklung von Corporate Designs, Logos und kompletten Werbekampagnen.

Wir bilden Sie von Grund auf zum Grafik-Designer am Mac aus, und zwar speziell für den Print-Bereich. Also für alles, was gedruckt wird. Zunächst erwerben Sie wichtiges Grundlagenwissen – von der Wahrnehmungspsychologie über Bildkomposition bis zur Farbenlehre. Für die Umsetzung Ihrer Entwürfe am Mac erlernen Sie den Umgang mit dem modernen Handwerkszeug des Grafikers: Sie erhalten freien Zugang zur Adobe Creative Cloud, und wir machen Sie Schritt für Schritt mit den Werkzeugen der Design-Profi-Programme Photoshop (Bildbearbeitung), Illustrator (Layout und Grafik) sowie InDesign (Desktop-Publishing und Druckaufbereitung) vertraut.

Bereits im Kurs werden Sie mit allen Phasen des Arbeitsablaufs im Grafik-Design vertraut: Sie lernen, Ideen und Konzepte zu entwickeln, Scribbles zu entwerfen, Kundengespräche zu führen, Layouts und Reinzeichnungen anzufertigen und Druckvorlagen für die Druckerei zu erstellen. Und das Ganze üben Sie immer konkret an realen Beispielen aus dem Designeralltag, indem Sie z. B. Produktwerbung und Bücher gestalten oder Geschäftsausstattungen (Corporate Design) erstellen.

So wissen Sie am Lehrgangsende ganz genau, wie Sie professionell an gestalterische Aufgaben herangehen. So fundiert ausgebildet können Sie alle Herausforderungen rund um Bild- und Grafikbearbeitung sowie Druckaufbereitung eigenständig und professionell lösen. Damit sind Sie am Ende des Kurses qualifiziert, den vielfältigen Aufgabenbereich eines Grafik-Designers abzudecken – und dieser reicht vom Gestalten von Plakaten, Anzeigen, Flyern, Prospekten, Katalogen und Verpackungen bis zur Entwicklung von Corporate Designs, Logos und kompletten Werbekampagnen.

Berufliche Perspektive mit Weiterbildung zum Grafikdesigner

Der Lehrgang ist primär auf Teilnehmer ausgerichtet, die bereits berufstätig sind und Ihre Kenntnisse im grafischen Bereich vertiefen möchten. Wenn Sie als Angestellter oder freiberuflicher Mitarbeiter in Werbe-, Marketing- oder PR-Agenturen tätig werden wollen, ist dieser Lehrgang die Voraussetzung, um in der wachsenden Zukunftsbranche Fuß zu fassen. Ebenso können Sie auch in entsprechenden Abteilungen von Unternehmen sowie in Druckereien, Verlagen oder Zeitungshäusern eine interessante Stelle finden und mit Ihrem Lehrgangswissen spannende Projekte umsetzen.

Der Kurs kann Ihnen als Grundlage dienen, ein eigenes Designstudio zu eröffnen und um sich professionell auf dem Markt zu etablieren. So können Sie als Grafik-Designer eigene Akzente setzen, Trends beeinflussen und damit für Aufmerksamkeit bei den potenziellen Käufern sorgen. Auch für Modezeichner, Illustratoren und Fotografen ist der Abschluss eine wertvolle Zusatzqualifikation, mit der sie ihren Arbeitsbereich erweitern können.

Der Lehrgang ist primär auf Teilnehmer ausgerichtet, die bereits berufstätig sind und Ihre Kenntnisse im grafischen Bereich vertiefen möchten. Wenn Sie als Angestellter oder freiberuflicher Mitarbeiter in Werbe-, Marketing- oder PR-Agenturen tätig werden wollen, ist dieser Lehrgang die Voraussetzung, um in der wachsenden Zukunftsbranche Fuß zu fassen. Ebenso können Sie auch in entsprechenden Abteilungen von Unternehmen sowie in Druckereien, Verlagen oder Zeitungshäusern eine interessante Stelle finden und mit Ihrem Lehrgangswissen spannende Projekte umsetzen.

Der Kurs kann Ihnen als Grundlage dienen, ein eigenes Designstudio zu eröffnen und um sich professionell auf dem Markt zu etablieren. So können Sie als Grafik-Designer eigene Akzente setzen, Trends beeinflussen und damit für Aufmerksamkeit bei den potenziellen Käufern sorgen. Auch für Modezeichner, Illustratoren und Fotografen ist der Abschluss eine wertvolle Zusatzqualifikation, mit der sie ihren Arbeitsbereich erweitern können.

Grafik-Design: Wahrnehmung und Gestaltung · Form und Komposition · Darstellungsmittel und -techniken · Farbe · Idee und Entwurf · Fotografie · Satz, Reproduktion und Druck · Illustration · Plakate und Kultur · Grafik-Design in der Praxis I und II.

Bildbearbeitung mit Adobe Photoshop: Vom Pixel zum Bild · Auswählen und Verändern · Die perfekte Retusche · Raffinierte Montagen, bis zur Druckreife.

Grafikbearbeitung mit Adobe Illustrator: Über Pfade und Kurven zur perfekten Illustration · Korrekter Stil und guter Ton · Texte mit Format · Typografie.

Desktop-Publishing mit Adobe InDesign: Textbearbeitung mit InDesign · Zeichnen und Farbe · Vorlagen und Formate · Anzeigen und Zeitungsgestaltung · Erstellung und Gestaltung von Büchern · Effekte und interaktive Publikationen.

Grafik-Design: Wahrnehmung und Gestaltung · Form und Komposition · Darstellungsmittel und -techniken · Farbe · Idee und Entwurf · Fotografie · Satz, Reproduktion und Druck · Illustration · Plakate und Kultur · Grafik-Design in der Praxis I und II.

Bildbearbeitung mit Adobe Photoshop: Vom Pixel zum Bild · Auswählen und Verändern · Die perfekte Retusche · Raffinierte Montagen, bis zur Druckreife.

Grafikbearbeitung mit Adobe Illustrator: Über Pfade und Kurven zur perfekten Illustration · Korrekter Stil und guter Ton · Texte mit Format · Typografie.

Desktop-Publishing mit Adobe InDesign: Textbearbeitung mit InDesign · Zeichnen und Farbe · Vorlagen und Formate · Anzeigen und Zeitungsgestaltung · Erstellung und Gestaltung von Büchern · Effekte und interaktive Publikationen.

Von gestalterischen Grundlagen bis zum professionellen Umgang mit den Programmen lernen Sie alle Handgriffe, um als Grafikdesigner/in zu überzeugen.

2 Klicks für Ihren Datenschutz:
Jetzt klicken und Youtube-Video anzeigen

Kursteilnahme: Der Lehrgang setzt voraus, dass entsprechende soziale Kompetenzen und kommunikative Fähigkeiten vorhanden sind, wie sie zur Bearbeitung von Arbeitsaufträgen im grafischen Bereich oftmals notwendig sind. Erforderlich sind außerdem gute PC- und Windows-Anwenderkenntnisse.

Technik: Erforderlich ist ein Standard-Multimedia-PC mit Windows 10/11, 8GB RAM, einen Drucker sowie Internetzugang. Die genauen Systemvoraussetzungen für die Adobe-Software finden Sie auf der Homepage von Adobe.

Kursteilnahme: Der Lehrgang setzt voraus, dass entsprechende soziale Kompetenzen und kommunikative Fähigkeiten vorhanden sind, wie sie zur Bearbeitung von Arbeitsaufträgen im grafischen Bereich oftmals notwendig sind. Erforderlich sind außerdem gute MAC-Anwenderkenntnisse.

Technik: Erforderlich ist ein MAC-Rechner mit Betriebssystem macOS 10.15 oder höher, Arbeitsspeicher von mindestens 8 GB, Drucker sowie Internetanschluss. Die genauen Systemvoraussetzungen für die Adobe-Software finden Sie auf der Homepage von Adobe.

  • Studienmappe
  • 25 Studienhefte
  • 2 Jahre die Adobe Creative Cloud
  • Zugang zum Online-Campus waveLearn
  • Studienmappe
  • 25 Studienhefte
  • 2 Jahre die Adobe Creative Cloud
  • Zugang zum Online-Campus waveLearn

Unsere exklusiven Studienservices:

Bei uns haben Sie für alle Belange Ihren persönlichen Ansprechpartner: Ob Studienplanung, Einsendeaufgaben oder Zeugnisübergabe – bei organisatorischen Angelegenheiten steht Ihnen unser freundliches Beraterteam gern zur Seite.

Für Ihren Lernerfolg sind unsere Fernlehrer für Sie da. Sie korrigieren nicht nur Ihre Einsendeaufgaben, sondern geben Ihnen in jeder Studienphase Antworten, Tipps und wertvolle Hinweise zum Erreichen Ihrer ganz persönlichen Ziele.

Exklusiv für sgd-Teilnehmer: umfassender, kostenloser Zugriff auf mehr als 1.000.000 Statistiken zu über 80.000 Themen des führenden Statistik-Portals statista.

Sie haben jederzeit Zugang zum Online-Campus waveLearn. Diesen können Sie als Übungsplattform nutzen. Sie finden dort außerdem wichtige Informationen, Chats und Foren.

Der sgd-Fernlehrgang Gepr. Grafik-Designer/in PC (SGD)Gepr. Grafik-Designer/in MAC (SGD) ist nach AZAV zertifiziert und durch einen Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters bis zu 100% förderungsfähig. Für weitere Informationen zur Teilnahme mit Bildungsgutschein rufen Sie uns kostenlos an: 06151 3842 748.

Der Lehrgang Gepr. Grafik-Designer/in PC (SGD)Gepr. Grafik-Designer/in MAC (SGD) ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht in Köln unter der Nummer 71998097218510 geprüft und staatlich zugelassen.

Das besondere sgd-Angebot: Ihr persönlicher Testmonat. Sie haben ein gesetzliches Widerrufsrecht von 14 Tagen. Zusätzlich erhalten Sie als freiwillige Zusatzleistung von der sgd weitere 14 Tage Zeit, die Leistungen und den Service in aller Ruhe zu testen. Sollten Sie nicht überzeugt sein und von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, werden Ihnen für diese 4 Wochen natürlich keine Studiengebühren berechnet – diese Zeit ist dann absolut kostenlos für Sie. Wenn Sie Ihren Fernlehrgang fortsetzen, zählt diese Zeit zur regulären Studiendauer und wird entsprechend den Angaben auf den Innenseiten der Studienanmeldung berechnet.

Starten Sie deshalb jetzt ohne Risiko mit Ihrem Kurs „Gepr. Grafik-Designer/in PC (SGD)Gepr. Grafik-Designer/in MAC (SGD)”!

Zur Anmeldung

Meine Arbeit ist durch die Weiterbildung viel genauer geworden

„Ich habe mit dem Fernkurs schon während meiner Ausbildung für Kommunikations- und Mediendesign begonnen. Ich wollte einfach mehr ins Detail gehen. Ich war sehr zufrieden mit der Betreuung bei der sgd. Besonders meine Studienberaterin hatte immer ein offenes Ohr für mich! Die positive Beurteilung der Einsendeaufgaben hat mich sehr stolz gemacht und mir ein Gefühl von Selbstbestätigung und Zufriedenheit gegeben. Am besten hat mir gefallen, dass ich, obwohl ich ein großes Vorwissen hatte, noch einiges dazulernen konnte! Vor allem konnte ich meine Arbeits- und Herangehensweise perfektionieren. Meine Arbeit ist durch die Weiterbildung viel genauer und ich bin viel aufmerksamer, was Layouts in der Werbung angeht. Jetzt schmückt das sgd-Zertifikat mein Portfolio. Das Gefühl, wenn man es geschafft hat: HAMMER! Und ich habe mich bereits für den nächsten Fernkurs angemeldet. Ich freue mich auf die kommenden lehrreichen Monate!“

Lisa Geistbeck, Teilnehmerin des sgd-Lehrgangs „Gepr. Grafik-Designerin MAC (SGD)“


Das Feedback der Betreuer war immer schnell und hilfreich

"Nach meiner Ausbildung zum Schilder -und Leuchtreklamehersteller und zwei Jahren im Beruf dachte ich: Das kann doch noch nicht alles sein! Ich beschloss, mich weiterzubilden. Ich entschied mich für den Kurs bei der sgd, denn er bot praxisnahe Inhalte. Und durch das flexible Lernen und ein funktionierendes Zeitmanagement konnte ich die Lektionen trotz meiner 40-Stunden-Woche gut durchgehen, hatte dabei noch Zeit für Freundin und Familie sowie für meine Hobbys. Auch in Urlaub fahren war möglich. Die Betreuung war super: Bei Rückfragen kam immer schnelles und hilfreiches Feedback, unter anderem über den sgd-Campus. Durchweg jeder Note habe ich entgegengefiebert, weil ich gesehen habe, wie ich immer besser wurde. Auch das Lob und die hilfreiche Kritik des Tutors haben mich immer motiviert weiterzumachen. Ich habe die Weiterbildung alleine durchgezogen und das macht mich sehr stolz!"

Kevin Zeberer, Absolvent des sgd-Lehrgangs "Gepr. Grafik-Designer MAC (SGD)"

Preis-Leistungs-Garantie: 20 gute Gründe für die sgd

Die richtige Fernschule und den passenden Fernstudiengang zu finden, ist nicht immer einfach. Wir nennen Ihnen 20 gute Gründe, warum Sie ein Fernstudium bei der sgd starten sollten und warum Sie bei der sgd immer den besten Preis erhalten.

Ausgezeichnete Unterstützung - individueller Rundum-Service

Bei der sgd stehen Ihre Wünsche und Bedürfnisse im Mittelpunkt: Wir wollen, dass Sie sich voll und ganz auf das Lernen konzentrieren können. Deshalb unterstützen wir Sie von Anfang an mit unserem ausgezeichneten Rundum-Service.

Vorteile

  • Top Grafik-Designer als Fernlehrer
  • Kreatives Fernstudium im eigenen Tempo
  • Praktische Aufgabenstellungen
  • Gratis-Software Adobe Creative Cloud
  • Studienhefte auch digital
  • Förderung möglich (Bildungsgutschein nach AZAV)
  • Top Grafik-Designer als Fernlehrer
  • Kreatives Fernstudium im eigenen Tempo
  • Praktische Aufgabenstellungen
  • Gratis-Software Adobe Creative Cloud
  • Studienhefte auch digital
  • Förderung möglich (Bildungsgutschein nach AZAV)
  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Individuelle Lernbetreuung
  • Flexibel neben dem Beruf studieren
  • Start täglich möglich
  • Vielfältige Förderangebote

Jetzt anmelden und durchstarten

Melden Sie sich jetzt zum Lehrgang Gepr. Grafik-Designer/in PC (SGD)Gepr. Grafik-Designer/in MAC (SGD) an und starten Sie Ihren Fernkurs an Deutschlands führender Fernschule.

  • 4 Wochen unverbindlich testen
  • Einfache Online-Anmeldung
  • Sicher und schnell
  • Start jederzeit möglich

Starten Sie deshalb jetzt ohne Risiko mit Ihrem Kurs Gepr. Grafik-Designer/in PC (SGD)Gepr. Grafik-Designer/in MAC (SGD)!

Online-Anmeldung

Sie wissen bereits,
welchen Fernkurs Sie
belegen möchten?
Dann melden Sie sich hier an und testen Sie die sgd bequem und unverbindlich.

  • inklusive Zugang zum Online-Campus
  • umfangreiches Lernmaterial
  • persönliche Lernbegleitung
Ihr Vorteil

Immer den besten Preis bei der sgd – garantiert!
20 gute Gründe, warum Sie Ihr Fernstudium bei der sgd starten sollten.

Benutzerkonto erstellen
  • Kostenlos & unverbindlich
  • Studiengebühren einsehen
  • Auszüge aus dem Original-Lernmaterial herunterladen
  • Kursberater und weitere interaktive Features nutzen
  • Gratis-Infopaket erhalten
Preise und Probelektionen

Sehen Sie sich die Studiengebühren und eine Original-Lektion aus dem Kurs an.

Merken

Speichern Sie den Kurs auf Ihrer Merkliste, um ihn später nochmal anzusehen.

Studienberatung
Kostenlose Beratung
Mo. – Fr. 8:00 bis 20:00 Uhr,
Sa. 9:00 bis 17:00 Uhr

Online-Infoveranstaltung

am 20. September 2022 | 18:30 Uhr.

Fernstudiengänge im Bereich Design

Referentin: Nike Gerochristodoulou und sgd-Beratung

Jetzt kostenlos anmelden

Online-Infoveranstaltung

Online-Infoveranstaltung
am 25. August 2022 | 18:30 Uhr.

Lernen Sie die sgd, die Fernstudiengänge und das Konzept Fernstudium in unserer Online-Infoveranstaltung kennen.

Jetzt kostenlos anmelden und weitere Termine ansehen

sgd, Deutschlands Führende Fernschule

Einen Moment bitte...