inklusive
2 Probe-
lektionen

Jetzt Gratis-
Infopaket anfordern!

Weiterbildung nach dem Techniker

Eine Weiterbildung zum Techniker ist eine ideale Möglichkeit, sich als qualifizierte Fachkraft auszubilden. Aber auch nach dem Techniker lassen sich erlernte Fähigkeiten weiter ausbauen. Lesen Sie jetzt mehr über die Möglichkeiten der Weiterbildung nach der Techniker-Ausbildung.

Weiterbildung nach dem Techniker

Eine Weiterbildung zum Techniker gilt für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer aus den Branchen Industrie und Handwerk als ideale Möglichkeit, sich als qualifizierte Fachkraft auszubilden. Als Voraussetzung müssen eine abgeschlossene Berufsausbildung sowie ein Jahr einschlägige Berufserfahrung erfüllt sein.

Um auch nach der Aufstiegsweiterbildung erlernte Fähigkeiten auszubauen und benötigte Anforderungen an neue Positionen im Unternehmen zu vertiefen, gibt es auch nach der Technikerausbildung Weiterbildungsmöglichkeiten. So sind Sie für neue Herausforderungen gewappnet. Wir haben Ihnen im Folgenden einige Weiterbildungsmöglichkeiten nach dem Techniker zusammengestellt, die sich auch mit Ihrer Berufspraxis verzahnen lassen. Eine Weiterbildung neben dem Beruf bietet die nötige Flexibilität und gleichzeitig eine hervorragende Perspektive der eigenen Weiterentwicklung.


Fachübergreifende Weiterbildung nach dem Techniker

Vor allem fachübergreifende Weiterbildungen können nach der Technikerschule vonnöten sein, um ambitionierte berufliche Ziele zu erreichen und im Unternehmen aufzusteigen. Neben der Perspektive auf eine höhere Position im Unternehmen, befähigt Weiterbildung auch zur Selbstständigkeit und ebnet den Weg in die Führungsebene von Firmen. 

Ganz gleich welche Fachrichtungen Sie als Techniker oder Technikerin vertieft haben, gibt es immer eine passende Weiterbildung für Sie. Inhalte vertiefen lassen sich sowohl als 

  • Maschinenbautechniker
  • Chemietechniker oder
  • Bautechniker.

Das können ingenieurwissenschaftliche Kenntnisse, also ein vertiefendes Studium, oder Fähigkeiten aus der Betriebswirtschaft für das Projektmanagement oder das Personalmanagement sein.

 

Sprachkurse für Techniker - Immer eine gute Wahl

Für den Aufstieg im Unternehmen kann der Schwerpunkt eines Lehrgangs im Erlernen einer neuen Sprache oder im Verbessern bereits erlernter Sprachkenntnisse liegen. 
Ein Business-Englisch-Kurs kann Sie dabei unterstützen, verhandlungssicher mit englischen Geschäftspartnern zu verhandeln, genauso wie das Erlernen von Grundkenntnissen in Spanisch oder Französisch bei der Erweiterung des globalen Wirtschaftsumfelds unterstützen kann.

Vor allem in weltweit agierenden Konzernen sind Fremdsprachen aus dem Arbeitsalltag in der Management-Ebene nicht mehr wegzudenken. Eine nebenberufliche Weiterbildung in einer Fremdsprache wird so in jeglichem Arbeitsbereich zu einer sinnvollen Fortbildungsmöglichkeit. Nicht zuletzt profitieren Sie natürlich auch privat von Fremdsprachenkenntnissen.

 

Projektmanagement qualifiziert Sie zu höheren Positionen

Eine weitere fachübergreifende Qualifikation, die vor allem in der Projektarbeit in Unternehmen oder in der Selbstständigkeit hilfreich sein kann, ist die Erweiterung der Kenntnisse im Management. Die Management-Kurse der sgd bieten neben dem Lehrgang zum Training für Führungskräfte auch die Möglichkeit, eine weltweit angesehene Projektmanagement-Zertifizierung zu absolvieren.

Um im Unternehmen oder in der eigenen Selbstständigkeit befähigt zu sein, Auszubildende anzulernen, ist auch eine Fortbildungsmaßnahme zum Ausbilder eine Chance, sich weiterzuentwickeln. So ermöglicht der Ausbilderschein, fachlich qualifizierte Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen anzulernen und durch die Abschlussprüfung zu einem anerkannten Berufsabschluss zu begleiten.

Für nähere Informationen zu einer Fortbildung im Fernstudium kontaktieren Sie gerne unsere Studienberatung. Zudem können Sie zu jedem Lehrgang auch kostenloses Informationsmaterial anfordern, um sich genauer über die Inhalte und den Aufbau der einzelnen Kurse zu informieren.

 

Studium als Weiterbildung nach dem Techniker

Eine weitere Möglichkeit der Weiterbildung nach dem Techniker ist, ein berufsbegleitendes Studium zu beginnen. Ein Studium ist auch ohne Abitur möglich, denn an hessischen Hochschulen ist die Hochschulzugangsberechtigung auch mit Technikerausbildung erfüllt. Die Wilhelm-Büchner-Hochschule bietet Ihnen für den Erhalt der Berufspraxis die Möglichkeit des berufsbegleitenden Studiums. Dies ermöglicht es Ihnen, flexibel neben dem Beruf mit einem Fernstudium zu beginnen und Ihre Berufstätigkeit, ob in Vollzeit oder in Teilzeit, eng mit Ihrem Studiengang zu verzahnen. Für nähere Informationen zu geeigneten Studiengängen und dem Konzept eines Fernstudiums kontaktieren Sie gerne die Studienberatung der Wilhelm-Büchner-Hochschule.
 

Der Abschluss als staatlich geprüfter Techniker - zum Beispiel als

  • Maschinenbautechniker
  • Mechatroniktechniker
  • Chemietechniker
  • Umweltschutztechniker oder
  • Bautechniker

– steht nach dem Deutschen Qualifikationsrahmen (DQR) auf gleichem Niveau wie ein Abschluss im Bachelorstudium. Trotzdem gibt es einige Kenntnisse, die sich im Studium weiter vertiefen lassen. Folgt auf den staatlichen Technikerabschluss ein Studium, so ist es möglich, dass Leistungen aus Beruf und Technikerausbildung zu den zu erbringenden Leistungen im Studium angerechnet werden. Dies muss jedoch individuell mit der Studienberatung besprochen werden und ist vom Einzelfall abhängig.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Suche nach Ihrer Weiterbildungsmöglichkeit und dem Beginn einer Weiterbildung nach dem Techniker! 

Zurück
Anmeldung

Sie wissen bereits,
welchen Fernkurs Sie
belegen möchten?

Ihr Vorteil

Top Preis-Leistungs-Garantie bei der sgd!
20 gute Gründe, warum Sie Ihr Fernstudium bei der sgd starten sollten.

Benutzerkonto erstellen
  • Kostenlos & unverbindlich
  • Studiengebühren einsehen
  • Auszüge aus dem Original-Lernmaterial herunterladen
  • Kursberater und weitere interaktive Features nutzen
  • Gratis-Infopaket erhalten
Studienberatung
Kostenlose Beratung
Mo. – Fr. 8:00 bis 20:00 Uhr,
Sa. 10:00 bis 18:00 Uhr

Webinare

Online-Infoveranstaltung
am 28. November 2019 | 18:30 Uhr.

Lernen Sie die sgd, die Fernstudiengänge und das Konzept Fernstudium in unserer Online-Infoveranstaltung kennen.

Jetzt kostenlos anmelden und weitere Termine ansehen

sgd, Deutschlands Führende Fernschule

Einen Moment bitte...