• 4 Wochen kostenlos testen
  • Flexible Studiendauer und persönliche Studienbetreuung
  • Preis-Leistungs-Garantie
inklusive
2 Probe-
lektionen

Jetzt Gratis-
Infopaket anfordern!

Weiterbildung nach dem Master

Mit dem Abschluss eines Masterstudiums sind Sie bestens für den erfolgreichen Berufseinstieg gerüstet. Dennoch können Sie bereits erlernte Fähigkeiten, die im Studium nicht im Vordergrund standen, noch einmal vertiefen. Im Folgenden haben wir Ihnen Weiterbildungsmöglichkeiten zusammengestellt, die Ihnen nach einem Masterstudium eine noch bessere Chance auf eine erfolgreiche Karriere ermöglichen. Und das Beste: Unser gesamtes Weiterbildungsangebot kann im Fernstudium zu Hause absolviert werden, wodurch Sie sich auch berufsbegleitend weiterbilden können. So bietet eine Weiterbildung neben dem Beruf die nötige Flexibilität und gleichzeitig eine hervorragende Perspektive der eigenen Weiterentwicklung neben dem Beruf.

Spezialisieren Sie sich berufsbegleitend auf einem Fachgebiet Ihrer Wahl oder erwerben Sie neues Fachwissen, das in Masterstudiengängen nicht im Vordergrund steht.

 

Berufsbegleitende Weiterbildung nach dem Master

Stehen Sie schon im Berufsleben, bemerken Sie vielleicht, dass Sie sich auf einzelne Aufgabenbereiche noch weiter spezialisieren können. Bestimmte Bereiche spielten in Ihrem bisherigen Berufsleben eine eher untergeordnete Rolle, aber nach ein paar Jahren im Job ändert sich das gerade? Dann können Sie mit einer Weiterbildung nach dem Master diese Kenntnisse erweitern oder vorhandenes Wissen aus Ihrer Berufserfahrung auf den neuesten Stand bringen. 

Mit einer Weiterbildung stärken Absolventen nicht nur die eigenen Qualifikationen, sie sind auch in den Augen von Personalverantwortlichen ein deutlich herausragenderer Kandidat bei zukünftigen Personalentscheidungen. Eine Weiterbildung nach dem Master kann also schnell eine erfolgreiche Karriere bedeuten und auch Ihren Verdienst erhöhen. 

Auch wenn Sie in Ihrem Job eine neue Aufgabe übernehmen und Ihren beruflichen Aufstieg aktiv gestalten wollen, bieten Weiterbildungen nach dem Master eine solide Grundlage, um Ihre Karriere zu fördern. So können Sie sich zum Beispiel zum Social Media Manager weiterbilden oder durch einen Ausbilderschein die Auszubildenden Ihres Unternehmens begleiten. Auch ein Grundlagenkurs in Betriebswirtschaft oder einer Weiterbildung in Controlling kann gerade mit dem Abschluss von technischen Masterstudiengängen einen neuen Einblick in den kaufmännischen Bereich bringen. 

Der Vorteil einer berufsbegleitenden Weiterbildung ist, dass Sie Ihre Berufstätigkeit erhalten und zusätzlich das Gelernte direkt in der Praxis umsetzen können. Mit einer Weiterbildung in Form eines Fernstudiums können Sie sich Ihre Lernzeiten frei einteilen und werden über die Laufzeit des Fernlehrgangs hinweg fachlich betreut.

Fachübergreifende Weiterbildung nach dem Master

Gerade aus den geistes- und sozialwissenschaftlichen Studiengängen haben es Masterabsolventen schwerer, Arbeitgeber von sich und ihren Fähigkeiten zu überzeugen. Mit einer Weiterbildung nach dem Master, die über Ihr Fachgebiet hinausgeht, begreifen Sie Ihre Unabhängigkeit als Chance und erweitern Ihr Wissens-Portfolio. 

Die Weiterbildungen sind so flexibel angelegt, dass sie auch berufsbegleitend absolviert werden können. Sie starten mit der Weiterbildung genau dann, wenn es Ihr privater- und beruflicher Alltag zulässt. Auch wenn Sie bereits im Beruf stehen, kann eine fachübergreifende Weiterbildung nach einem Masterstudiengang sinnvoll sein. 

Wertvolle Ergänzungen in Form von Weiterbildungskursen sind zum Beispiel Sprachkurse, die Ihr Wissen in einer Sprache vertiefen bzw. Ihren Wissenstand erweitern. Denn gerade wenn Sie eine Sprache im Alltag nicht allzu häufig nutzen, kann Ihre sprachliche Routine deutlich verloren gehen. Vertiefen Sie deshalb zum Beispiel Ihre Kenntnisse in Englisch, Spanisch oder Französisch

Förderungsmöglichkeiten für eine Weiterbildung nach dem Studium

Wenn Sie nach dem Studium nicht direkt Arbeit finden, können Sie unter Umständen die Fördermöglichkeiten der Agentur für Arbeit in Anspruch nehmen. Die Agentur für Arbeit stellt Bildungsgutscheine aus, damit Arbeitsuchende ihre Chancen am Arbeitsmarkt erhöhen können. Aber auch die Bundesländer bieten eine Reihe von Förderungen. Informationen über die jeweiligen Fördermöglichkeiten finden Sie auf der sgd-Website. 

Wollen Sie unabhängig von Ihrem Wohnort eine Weiterbildung absolvieren, ist das Angebot einer Fernschule vielleicht das Richtige für Sie. Die sgd bietet eine große Auswahl an Kursen, die Sie berufsbegleitend absolvieren können. Haben Sie eine Förderung Ihres Bundeslandes oder der Agentur für Arbeit erhalten, so können Sie diese zur Weiterbildung nach dem Master für einen Kurs der sgd Fernschule einsetzen. 

Bei Fragen zu passenden Weiterbildungen nach dem Master kontaktieren Sie gerne unsere Studienberatung. Gemeinsam mit Ihnen besprechen wir, welcher Fernlehrgang für Ihr Berufsfeld passend ist! 
Wir wünschen Ihnen viel Freude und Erfolg bei Ihrer Weiterbildung nach dem Master. 
 

Zurück
Online-Anmeldung

Sie wissen bereits,
welchen Fernkurs Sie
belegen möchten?
Dann melden Sie sich hier an und testen Sie die sgd bequem und unverbindlich.

  • inklusive Zugang zum Online-Campus
  • umfangreiches Lernmaterial
  • persönliche Lernbegleitung
Ihr Vorteil

Top Preis-Leistungs-Garantie bei der sgd!
20 gute Gründe, warum Sie Ihr Fernstudium bei der sgd starten sollten.

Benutzerkonto erstellen
  • Kostenlos & unverbindlich
  • Studiengebühren einsehen
  • Auszüge aus dem Original-Lernmaterial herunterladen
  • Kursberater und weitere interaktive Features nutzen
  • Gratis-Infopaket erhalten
Studienberatung
Kostenlose Beratung
Mo. – Fr. 8:00 bis 20:00 Uhr,
Sa. 10:00 bis 18:00 Uhr

Webinare

Online-Infoveranstaltung
am 30. Juli 2020 | 18:30 Uhr.

Lernen Sie die sgd, die Fernstudiengänge und das Konzept Fernstudium in unserer Online-Infoveranstaltung kennen.

Jetzt kostenlos anmelden und weitere Termine ansehen

sgd, Deutschlands Führende Fernschule

Einen Moment bitte...