von jot  13. Oktober 2021
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Testen Sie Ihr Tierwissen per App!

Wie gut kennen Sie Hund, Katze & Co.? Finden Sie es heraus – mit unserer neuen Tierwissen-Quiz App! Es warten spannende Challenges und als Abschluss ein Mini-Zertifikat auf Sie.

Wir sind ein Land der Tierliebhaber:innen: Neben den gut 83 Millionen Einwohner:innen leben in Deutschland auch knapp 35 Millionen Haustiere. Gehören Sie auch zu denjenigen, die sich ein Leben ohne die flauschigen Begleiter nicht vorstellen können? Dann haben wir etwas für Sie – unsere neue Tierwissen-Quiz App! Damit können Sie nicht nur Ihr Wissen rund um Tiere auf die Probe stellen, sondern sich auch ein Zertifikat als Beweis für Ihren Expert:innenstatus sichern. Neugierig? Dann legen Sie los – der Start ist schnell gemacht!

App holen und losquizzen
Die Tierwissen-Quiz App ist in den App Stores von Apple und Google erhältlich. Nachdem Sie die App installiert haben, machen Sie kurz Angaben zu Ihrem geschätzten Wissensstand und welche Haustiere Sie haben. Dann suchen Sie sich noch einen Avatar aus, und schon können Sie mit den ersten Fragen starten.

Das Quiz besteht insgesamt aus zehn Runden mit jeweils fünf Fragen. Bei jeder Frage können Sie zwischen vier Antwortmöglichkeiten wählen. Sollten Sie tatsächlich einmal danebenliegen, bekommen Sie eine zweite Chance. Wenn Sie eine Runde geschafft haben, heißt es ein wenig Geduld; denn erst am folgenden Tag wird die nächste Runde freigeschaltet. Wie lange Sie noch warten müssen, zeigt Ihnen ein Timer in der App an. Lassen Sie sich am besten per Push-Nachricht informieren, sobald Sie die nächste Runde spielen können. Diese Funktion können Sie gleich zu Beginn beim Einrichten der App, aber auch später in den Einstellungen Ihres Smartphones freischalten.

JETZT APP LADEN

Mit Wissen glänzen und Punkte sammeln
Katzen und Hunde bekommen als die beliebtesten Haustiere besonders viel Raum im Quiz, aber auch Fische, Nager, Vögel, Pferde und Reptilien kommen nicht zu kurz. Der Schwierigkeitsgrad der Fragen reicht von einfach bis knifflig. Welche Ernährung tut pelzigen Vierbeinern gut? In welcher Umgebung fühlen sich Nager besonders wohl? Welches Training brauchen junge Hunde? Wie hält man Piepmätze artgerecht? Wie bleiben Pferde lange gesund?

Für jede richtige Antwort erhalten Sie einen Punkt. Zwischen den offiziellen Fragerunden sind zudem noch Bonusfragen versteckt, mit denen weitere Punkte locken. Und wenn Sie Freund:innen zum Mitmachen einladen, gibt es noch einmal Extrapunkte auf Ihr Konto.

Sobald Ihr Punktestand die Marke von 45 erreicht hat, ist es geschafft: Sie werden zum:zur Haustierexpert:in gekürt! Lassen Sie sich Ihre Expertise mit einem Mini-Zertifikat bestätigen – Sie können es sich direkt in der App herunterladen, oder Sie wählen den Postversand. Wir empfehlen Letzteres, denn mit der Post kommt nicht nur Ihr Zertifikat, sondern auch eine kleine Überraschung. Was genau, wird nicht verraten. Aber wir sind sicher, dass es die Herzen von Tierliebhaber:innen höherschlagen lässt.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Erfolg beim Quiz!

Sie möchten Ihr Tierwissen noch weiter vertiefen?
Die Tierwissen-Quiz App ist Ihnen noch nicht genug? Für alle, die noch tiefer in die Welt der flauschigen Lieblinge eintauchen möchten, haben wir einiges im Angebot: Im Fernstudium „Tierheilpraktiker/in“ erhalten Sie zum Beispiel umfassendes Grundwissen der Tiermedizin ergänzt um Naturheilverfahren für eine ganzheitliche Behandlung von Tieren. Oder Sie entscheiden sich für „Tierpsychologie – Tierhaltung, Tierbetreuung, Tierverhaltenstherapie“. Dabei erwerben Sie umfassendes Fachwissen, um Tierhalter:innen kompetent beraten zu können. Neu im Angebot der sgd ist zudem das Fernstudium „Tierernährungsberater/in (Hunde und Katzen)“: Hier dreht sich alles um die artgerechte Ernährung der treuen Begleiter.

Sie können sich nicht entscheiden, welcher Kurs am ehesten Ihren Neigungen und Zielen entspricht? Dann hilft Ihnen unser Kursberater: In nur drei Schritten führt er Sie zu Ihrem Wunschkurs. Selbstverständlich beantworten wir Ihre Fragen auch gerne persönlich unter Telefon 06151 38426. Und nicht vergessen: Bei der sgd können Sie Ihren Wunschkurs vier Wochen lang testen – kostenfrei und unverbindlich!

Ihr Kommentar zum Artikel:
0 Kommentare
Zurück
sgd, Deutschlands Führende Fernschule

Einen Moment bitte...