Studiengemeinschaft Darmstadt
Weiterbildung mit einem SGD-Fernstudium
Studiengemeinschaft Darmstadt – Deutschlands führende Fernschule

Gepr. Hotelbetriebswirt/in (SGD) AZAV

Mit der Weiterbildung zum/zur Hotelbetriebswirt/in stehen Ihnen viele Türen offen: Denn der Kurs bereitet Sie nicht nur auf sämtliche Belange des Hotelberufs vor, sondern vermittelt Ihnen auch fundiertes betriebswirtschaftliches Wissen. Beste Voraussetzungen, um die Karriereleiter weiter hochzusteigen und neue, verantwortungsvolle Aufgaben zu übernehmen.

Als Hotelbetriebswirt/in werden Sie meist im mittleren Management eingesetzt. Zu Ihren Schlüsselqualifikationen zählen neben Ihrer praktischen Erfahrung vor allem Ihre organisatorischen und betriebswirtschaftlichen Kenntnisse sowie die Fähigkeit, Gästen aus allen Kulturen der Welt gerecht zu werden. Sie koordinieren die Abläufe, sorgen dafür, dass das Hotel stets ausgebucht ist, und lassen sich auch von Beschwerden nicht entmutigen. Neben der Vielfalt an Aufgaben haben Sie die Chance, Ihren Arbeitsort selbst zu bestimmen. Denn nach dieser aufstiegsorientierten Weiterbildung, die Sie mit einem anerkannten Zertifikat abschließen können, stehen Sie nicht nur bei Hotels im In- und Ausland, sondern auch in Wellness-Resorts, Ferienanlagen und auf Kreuzfahrtschiffen hoch im Kurs.

Preise& Downloads
  • wenn Sie als Servicekraft in der Hotellerie oder im Gastgewerbe tätig sind und sich für verantwortungsvolle Aufgaben im Hotelmanagement qualifizieren wollen.
  • wenn Sie den professionellen Umgang mit aktueller Hotelmanagement-Software erlernen wollen.
  • wenn Sie mit Kenntnissen zum Thema Diversity-Management eine wichtige Schlüsselqualifikation für den Einstieg in die internationale Hotellerie erwerben möchten.

Der SGD-Fernlehrgang Gepr. Hotelbetriebswirt/in (SGD), Gesamtlehrgang ist nach AZAV zertifiziert und durch den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit zu 100% förderungsfähig. Sie haben Fragen? Jetzt kostenlos anrufen: 0800-806 11 11.

Das „hetras“-Zertifikat belegt Ihre Kenntnisse im Umgang mit moderner Hotelmanagement-Software
Um alle Prozesse schnell und fehlerlos zu steuern, wird in Hotels leistungsstarke Hotelmanagement-Software eingesetzt. Daher arbeiten Sie während des Lehrgangs direkt mit der Hotelmanagement-Plattform „hetras“. Sie erstellen Angebote und reservieren Zimmer. Per Mausklick steuern Sie das gesamte Zahlungs- und Schlüsselsystem einer Hotelanlage oder aktualisieren die Webseite des Hotels. Nach der erfolgreichen Teilnahme an den Webinaren erhalten Sie das „hetras“-Zertifikat, das Ihre Kenntnisse im Umgang mit moderner Hotelmanagement-Software belegt.

Sie lernen, mit vielen Kulturen und deren Besonderheiten souverän umzugehen
Interkulturelle Kommunikation ist eine wesentliche Schlüsselqualifikation, die Sie in der Hotelbranche beherrschen müssen. Kulturübergreifendes Denken, Fühlen und Handeln versetzt Sie in die Lage, auf die Bedürfnisse und Besonderheiten internationaler Gäste einzugehen. Der Lehrgang vermittelt Ihnen Hintergrundwissen zu den Religionen, Moralvorstellungen, Traditionen und Konventionen der verschiedenen Kulturen der Welt.

Mit Geschäftsenglisch treten Sie mit Ihren internationalen Kunden ganz leicht in Kontakt
„Written English for Tourism“ ist ein auf den Tourismusbereich ausgerichtetes Englisch-Training, das Ihnen die nötigen Kenntnisse vermittelt, um Geschäftsbriefe, Bestellungen und Anfragen auf Englisch zu verstehen und zu verfassen. So fällt es Ihnen leicht, mit internationalen Kunden in Kontakt zu treten.

Sie sind beim Lernen flexibel, aber nicht allein
Sie können die Dauer des Lehrgangs Ihren persönlichen Bedingungen anpassen: Sie können jederzeit mit dem Kurs beginnen und lernen, wann und wo Sie wollen. Ohne starre Unterrichtszeiten, ohne Zeitverlust durch Fahrten zum Direktunterricht. Die perfekte Lösung, wenn Sie sich neben Ihrer Berufstätigkeit weiterqualifizieren wollen. Erfahrene Fernlehrer sind für Sie da, führen Sie Schritt für Schritt durch das Studienmaterial und unterstützen Sie mit hilfreichen Anleitungen und praktischen Tipps. Ihre Fernlehrer passen sich Ihrer Lerngeschwindigkeit an und sind auch über die durchschnittliche Studiendauer hinaus für Sie da. Das gibt Ihnen die Sicherheit, Ihr Studienziel auf jeden Fall zu erreichen.

Die Lehrgangsziele gliedern sich in die folgenden Lernbereiche:

  • Internationale Hotellerie
  • Allgemeine Betriebs- und Volkswirtschaftslehre
  • Rechtswesen und Steuerwesen
  • Personalwirtschaft
  • Marketing
  • Rechnungswesen, Controlling, Statistik
  • Organisation und Management, Führung und Problemlösung
  • Hotelorganisation
  • Hotelmarketing
  • Hotelmanagement
  • Webbasierte Hotelmanagement-Software „hetras“-Vollversion
  • Written English for Tourism, Cultural Behaviour und Diversity-Management

Die Nutzung des Online-Campus waveLearn ist in diesem Kurs erforderlich, um das Lehrgangsziel zu erreichen.

Als Zulassungsvoraussetzung zu diesem Kurs benötigen Sie:

  1. Eine abgeschlossene Berufsausbildung in der Hotellerie, Gastronomie oder Tourismusbranche oder mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in einem Hotel- oder Gastronomiebetrieb oder Abitur und erste Arbeitserfahrung in einem Hotel-, Gastronomie- oder Tourismusbetrieb und
  2. Kenntnisse im Umgang mit PC und Internet sowie
  3. Grundkenntnisse in Englisch

Online-Seminare, sogenannte Webinare, sind Bestandteil des Lehrgangs. Für die Teilnahme am Webinar benötigen Sie einen Standard-Multimedia-PC mit dem Betriebssystem Windows 7 und höher sowie einem Internetanschluss und aktuellem Browser (z. B. Internet Explorer, Firefox, Chrome). Bitte beachten Sie, dass Ihnen bei der Verwendung von Rechnern der Marke Apple möglicherweise nicht alle Funktionalitäten unseres Online-Angebots zur Verfügung stehen.

Sie können jederzeit mit dem Kurs „Gepr. Hotelbetriebswirt/in (SGD)“ beginnen. Der Kurs dauert 18 Monate bei einer wöchentlichen Arbeitszeit von rund 13 Stunden. Sie können auch schneller vorgehen oder sich mehr Zeit lassen, denn wir bieten Ihnen einen Betreuungsservice von 30 Monaten. Dieser Service ist bereits in Ihrer Studiengebühr enthalten. Eine weitere kostenlose Verlängerung ist nach individueller Absprache möglich.

Online-Seminare, sogenannte Webinare, sind Bestandteil des Lehrgangs. Sie erlernen in vier jeweils zweistündigen Webinaren den Umgang mit der Hotelmanagement-Plattform „hetras“. Für Teilnehmer, die das SGD-Zertifikat erwerben wollen, sind die Webinare obligatorisch.

Nach erfolgreicher Lehrgangsteilnahme erhalten Sie als Bestätigung Ihrer Leistungen das SGD-Abschlusszeugnis. Das Abschlusszertifikat „Gepr. Hotelbetriebswirt/in (SGD)“ erwerben Sie, indem Sie eine Heimprüfung absolvieren. Die Heimprüfung besteht aus einem schriftlichen Aufgabenteil und einer mündlichen Präsentation mit anschließendem Fachgespräch über die Online-Lernplattform. Zusätzlich erhalten Sie ein Zertifikat zum Hotel-Management-System "hetras". Auf Wunsch stellen wir Ihnen das Zertifikat auch in englischer Sprache als international verwendbares Dokument aus.

Testen Sie Ihren Fernlehrgang 4 Wochen kostenlos. So lernen Sie Ihre und unsere Möglichkeiten am besten kennen und können entscheiden, ob es für Sie „passt“.

Sie haben ein gesetzliches Widerrufsrecht von 14 Tagen. Wir geben Ihnen weitere 14 Tage Zeit, die Leistungen und den Service in aller Ruhe zu testen. Sollten Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, werden Ihnen für diese 4 Wochen keine Studiengebühren berechnet. Wenn Sie Ihren Fernlehrgang fortsetzen, zählt diese Zeit zur regulären Studiendauer und wird angerechnet.

Starten Sie deshalb jetzt und ohne Risiko mit Ihrem Kurs „Gepr. Hotelbetriebswirt/in (SGD)“.

Registrierung für den Bereich „Preise & Download“

Nach erfolgreicher Registrierung haben Sie hier sowie auf unserer gesamten Website bei allen SGD-Kursen Zugriff auf unseren Downloadbereich. Dieser umfasst folgende Informationen:

  • Informationen zu den Studiengebühren
  • Auszüge aus dem Original-Lernmaterial zum Downloaden
  • Informationen zu Seminaren
  • weitere, aktuelle Infos
  • bequeme Online-Anmeldung

Der Zugang zu diesem Bereich ist für Sie unverbindlich und kostenlos. Sie erhalten alle benötigten Informationen und ein Gratis-Exemplar des aktuellen Studienführers.

Alle Felder sind Pflichtfelder:

Für weitere Fragen - persönliche Studienberatung

Beratungsservice

Für weitere Auskünfte und individuelle Fragen steht Ihnen unser Beratungsteam gern zur Verfügung.

Mo. – Fr. 8:00 bis 20:00 Uhr,
Sa. 10:00 bis 18:00 Uhr

0800-806 60 00

aus dem Ausland: +49 6157 806-6

beratung@sgd.de

Fordern Sie jetzt Ihr Gratis-Infopaket an!

Studienführer mit über 200 Fernkursen für Ihren persönlichen Erfolg sowie Probelektionen mit detaillierten Kursinfos und Fördermöglichkeiten (Bildungsprämie).

Der Bildungskatalog mit allen Infos zu über 200 Fernkursen und wertvollen Tipps zum Fernstudium
Online-Anmeldung

Sie wissen bereits, welchen Fernkurs Sie belegen möchten? Dann melden Sie sich hier einfach und bequem für Ihren Wunschkurs an.

Jetzt anmelden!
Kostenlose Beratung

Mo. – Fr. 8:00 bis 20:00 Uhr,
Sa. 10:00 bis 18:00 Uhr

0800-806 60 00

aus dem Ausland: +49 6157 806-6

Beratungsservice

Für weitere Auskünfte und individuelle Fragen steht Ihnen unser Beratungsteam gern zur Verfügung.

beratung@sgd.de

Staatliche Zulassung
Alle SGD-Fernkurse sind staatlich geprüft und zugelassen.

Alle SGD-Fernkurse sind staatlich geprüft und zugelassen. mehr