SGD Aktuell

Kategoriesieger im Bereich Service
Testsieger mit der Gesamtnote „Sehr gut“ im Branchentest für Fernschulen
Mit der Note 1,4 wurde die SGD Testsieger im Bereich Service mehr


Testsieger im Branchentest für Fernschulen
Testsieger mit der Gesamtnote „Sehr gut“ im Branchentest für Fernschulen
SGD erhält Gesamtnote
„sehr gut“ mehr



Eine interaktive Zeitreise mit der SGD: Jetzt am PC auf Entdeckungstour gehen!Eine interaktive Zeitreise mit der SGD: Jetzt auf Entdeckungstour gehen!


Förderung Ihrer Weiterbildung durch Bildungsgutscheine
Förderung Ihrer Weiterbildung durch Bildungsgutscheine
Über 100 ausgewählte, zertifizierte Lehrgänge!


DISQTestsieger Angebot
Mit dem 1. Platz für das beste Angebot bei der DISQ-Studie ausge-
zeichnet.

Geprüfte/r Bilanzbuchhalter/in IHK

Bilanzbuchhalter/in IHK ist die beliebteste Aufstiegsfortbildung für kaufmännische Praktiker aus allen Branchen. Mit dieser Qualifikation sind Sie Experte für das betriebliche Rechnungswesen und besetzen entscheidende Stellen im Unternehmensmanagement. Auch jüngste Analysen des Stellenmarktes für Bilanzbuchhalter beweisen deren Einsatz in führenden Positionen. Die in der freien Wirtschaft hoch angesehene IHK-Prüfung berechtigt und befähigt Sie, in Betrieben beliebiger Größenordnung verantwortlich das Rechnungswesen zu leiten. Hierzu gehören alle Tätigkeiten von der Belegerfassung bis hin zur Erstellung von Bilanzen einschließlich Anhang und Steuererklärungen sowie die Vertretung des Betriebs gegenüber dem Finanzamt. Durch die überdurchschnittliche Suche der Industrie und Wirtschaft steigt die Zahl von derzeit ca. 100 000 Bilanzbuchhaltern ständig. Die Ursache liegt in der guten Verwertbarkeit ihres breiten Fachwissens. Unter Berücksichtigung der bisherigen Entwicklung ist abzusehen, dass es langfristig zu einem Mangel an Bilanzbuchhaltern kommen wird. Nutzen Sie daher jetzt Ihre Chance!

Der Lehrgang Geprüfte/r Bilanzbuchhalter/in (IHK) ist ideal:
  1. für Kaufleute aus dem Rechnungswesen bzw. der Buchhaltung oder Finanzbuchhaltung, die sich weiterqualifizieren möchten, um Führungsaufgaben zu übernehmen,
  2. für kaufmännische Praktiker aus allen Branchen: Bürokaufleute, Industriekaufleute, Sachbearbeiter/innen mit kaufmännischen Grundkenntnissen und mehrjähriger Berufserfahrung,
  3. für alle, die ohne reguläre Berufsausbildung im Rechnungswesen arbeiten und mehrere Jahre Berufspraxis mitbringen.

Der Kurs bereitet Sie darauf vor, eigenverantwortlich als Bilanzbuchhalter/in zu arbeiten. Deshalb erlernen Sie vor allem, den Jahresabschluss durchzuführen, ebenso die Buchhaltungsorganisation, die Rechnungslegung sowie die Handels- und Steuerbilanzerstellung. Zusätzlich lernen Sie, für diese Aufgabe das fachliche Umfeld zu berücksichtigen. Deshalb erhalten Sie auch Kenntnisse über das Steuerrecht und die betriebliche Steuerlehre. Und Sie erwerben aktuelles Wissen über alle rechtlichen Grundlagen. Praxisbezogenes Wissen über die Finanzwirtschaft der Unternehmung, über betriebs- und volkswirtschaftliche Grundlagen und über Unternehmensführung runden den Lehrgang ab. Damit sind Sie für Fach- und Führungsaufgaben bestens vorbereitet.

Förderung durch Bildungsgutschein

Bildungsgutschein AZWV zertifiziert

Der SGD-Fernlehrgang Geprüfte/r Bilanzbuchhalter/in – Vorbereitung auf die IHK-Prüfung ist nach AZWV zertifiziert und durch den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit zu 100% förderungsfähig. Sie haben Fragen? Jetzt kostenlos anrufen: 0800-806 11 11.

Ihr Lernstoff zum Kurs Geprüfte/r Bilanzbuchhalter/in (IHK):

  1. Arbeitsmethodik und -organisation
  2. Handlungsbereich 1: Erstellen einer Kosten- und Leistungsrechnung und zielorientierte Anwendung
  3. Handlungsbereich 2: Finanzwirtschaftliches Management
  4. Handlungsbereich 3: Erstellen von Zwischen- und Jahresabschlüssen und des Lageberichts nach nationalem Recht
  5. Handlungsbereich 4: Erstellen von Abschlüssen nach internationalen Standards
  6. Handlungsbereich 5: Steuerrecht und betriebliche Steuerlehre
  7. Handlungsbereich 6: Berichterstattung: Auswerten und interpretieren des Zahlenwerks für Managemententscheidungen
  8. Präsentation und Fachgespräch

Online-Campus waveLearn:

Sie haben in diesem Kurs die Möglichkeit, den Online-Campus waveLearn zu nutzen.

Studienvoraussetzungen für den Kurs Geprüfte/r Bilanzbuchhalter/in (IHK):

Für die Lehrgangsteilnehme brauchen Sie eine abgeschlossene Berufsausbildung und 1 ½ Jahre Berufspraxis im betrieblichen Rechnungswesen. Sie können jedoch auch ohne kaufmännische Ausbildung am Kurs teilnehmen. In diesem Fall brauchen Sie 4 ½ Jahre Berufspraxis, davon mindestens 1 ½ Jahre im Rechnungswesen.

Für die Zulassung zur IHK-Prüfung benötigen Sie:
Eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung plus 3 Jahre Berufspraxis im Rechnungswesen. Auch Teilnehmer ohne eine kaufmännische Ausbildung können zur Prüfung zugelassen werden. In diesem Fall müssen Sie mindestens eine sechsjährige Berufspraxis besitzen, davon mindestens drei Jahre in einer umfassenden Tätigkeit im betrieblichen Rechnungswesen.

Alle Voraussetzungen brauchen Sie erst am Lehrgangsende zu erfüllen.

Studienbeginn und Studiendauer:

Sie können jederzeit mit dem Kurs Geprüfte/r Bilanzbuchhalter/in (IHK) beginnen. Der Kurs dauert 21 Monate. Sie können auch schneller vorgehen oder sich mehr Zeit lassen. Denn wir bieten Ihnen einen Betreuungsservice von 33 Monaten. Dieser Service ist bereits in Ihrer Studiengebühr enthalten und kostet nichts extra. Eine weitere kostenlose Verlängerung ist nach individueller Absprache möglich.

Seminare:

3 kostenfreie Seminare im Umfang von 120 Unterrichtsstunden.

Ihr Abschluss:

Sie erhalten nach erfolgreicher Lehrgangsteilnahme und als Bestätigung Ihrer Leistungen das SGD-Abschlusszeugnis. Dieser Abschluss ist in Wirtschaft, Industrie sowie Öffentlichkeit anerkannt und geschätzt. Nach bestandener IHK-Prüfung erhalten Sie das IHK-Zeugnis Geprüfte/r Bilanzbuchhalter/in IHK. Der Lehrgang Geprüfte/r Bilanzbuchhalter/in (IHK) ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht in Köln unter der Nummer 569109 geprüft und staatlich zugelassen.

Ihre staatlichen Fördermöglichkeiten für den Kurs Geprüfte/r Bilanzbuchhalter/in (IHK):

Für diesen Kurs können Sie die staatliche Förderung Meister-BAföG beantragen.

Nutzen Sie jetzt Ihre Chance, Ihren Wunschkurs 4 Wochen kostenlos zu testen!

Das Besondere SGD-Angebot: Ihr persönlicher Testmonat. Sie haben ein gesetzliches Widerrufsrecht von 14 Tagen. Zusätzlich erhalten Sie als freiwillige Zusatzleistung von der SGD weitere 14 Tage Zeit, die Leistungen und den Service in aller Ruhe zu testen. Sollten Sie nicht überzeugt sein und von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, werden Ihnen für diese 4 Wochen natürlich keine Studiengebühren berechnet – diese Zeit ist dann absolut kostenlos für Sie. Wenn Sie Ihren Fernlehrgang fortsetzen, zählt diese Zeit zur regulären Studiendauer und wird entsprechend den Angaben auf den Innenseiten der Studienanmeldung berechnet.

Starten Sie deshalb jetzt ohne Risiko mit Ihrem Kurs Geprüfter Bilanzbuchhalter IHK!

Persönliche Studienberatung

Jetzt gratis anfordern!

Fordern Sie
jetzt Ihr Gratis-
Info-Paket an.

Mit über 200
Chancen für Ihren
persönlichen Erfolg!

Der Bildungskatalog mit allen Infos zu über 200 Fernkursen und wertvollen Tipps zum Fernstudium

 Frau   Herr   Firma

Kostenlose Beratung

Mo. – Fr. 8:00 bis 20:00 Uhr,
Sa. 10:00 bis 15:00 Uhr

0800-806 60 00

aus dem Ausland: +49 6157 806-6

Frank Blümel

Für weitere Auskünfte und individuelle Fragen steht Ihnen unser Beratungsteam gern zur Verfügung.

beratung@sgd.de

Service- und Downloadbereich

  1. Studiengebühren
  2. Leseproben
  3. und vieles mehr

Online-Anmeldung

Sie wissen bereits, welchen Fernkurs Sie belegen möchten? Dann melden Sie sich hier einfach und bequem für Ihren Wunschkurs an.

Online-Anmeldung
Teilnehmer-Login waveLearn

Studiengemeinschaft Darmstadt

Weiterbildung mit einem SGD-Fernstudium

Studiengemeinschaft Darmstadt – Fernstudium und Weiterbildung
SGD-Fernlehrgänge wurden vielfach ausgezeichnet!
© 2014 Studiengemeinschaft Werner Kamprath Darmstadt GmbH | Alle Rechte vorbehalten

SGD-Service

Infos anfordern

Aktuelles/Presse

Impressum

Datenschutz

Glossar

Sitemap