Studiengemeinschaft Darmstadt
Weiterbildung mit einem SGD-Fernstudium
Studiengemeinschaft Darmstadt – Deutschlands führende Fernschule

Geprüfte/r Konstrukteur/in CAD, Gesamtlehrgang AZAV

Gut ausgebildete Fachleute, die fundierte Konstrukteur-Kenntnissen besitzen und mit aktueller CAD-Software arbeiten, sind heute in modernen Konstruktionsbüros gesucht. Ganz gleich ob z. B. Dreh- oder Frästeile konstruiert werden oder ob ganze Chemieanlagen entworfen werden.

Doch es gibt nur wenige Aus- und Fortbildungen für Konstrukteure CAD. Deshalb war es bis jetzt nur Ingenieuren und Technikern vorbehalten, an einem CAD-Arbeitsplatz Produkte zu planen und zu konstruieren. Der Lehrgang schließt diese Fortbildungslücke.

  • Sie besitzen eine Berufsausbildung in einem Metallberuf und möchten sich weiterqualifizieren?
  • Sie haben eine Berufsausbildung zum technischen Zeichner und möchten sich weiterqualifizieren?
  • Sie wollen auf dem neuesten Stand der gängigen CAD-Systeme sein?
  • Sie besitzen Interesse an der CNC-Technologie?

Dann ist der Kurs Geprüfte/r Konstrukteur/in CAD (SGD) Gesamtlehrgang genau richtig für Sie!

Im Lehrgang erlernen und festigen Sie zunächst grundlegende Kenntnisse des technischen Zeichnens. Außerdem erhalten Sie wertvolles PC-Grundlagenwissen. Anschließend erlernen Sie die CAD-Arbeitstechniken und werden in die Erstellung von CAD-Konstruktionen eingeführt. Sie erhalten dazu solides mathematisch-technisches Fachwissen. Kenntnisse der Werkstoffkunde, Konstruktionslehre und CNC-Technik runden den Kurs ab. Mit diesem Know-how sind Sie bestens auf anspruchsvolle Aufgaben vorbereitet!

Preise & Downloads

Der SGD-Fernlehrgang Geprüfte/r Konstrukteur/in CAD, Gesamtlehrgang, Gesamtlehrgang ist nach AZAV zertifiziert und durch den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit zu 100% förderungsfähig. Sie haben Fragen? Jetzt kostenlos anrufen: 0800-806 11 11.

Sie erhalten kostenlos zum Kurs die Profi-CAD-Software Inventor der Firma Autodesk.

Sie lernen im Kurs den Umgang mit aktueller Bürosoftware. Dafür erhalten Sie professionelle Lernsoftware von Bitmedia, dem Marktführer auf diesem Gebiet. Diese Lernsoftware simuliert die Microsoft-Office-Anwendungen, Sie müssen sich diese Programme also nicht kaufen.

Wir bieten diesen Kurs in zwei Einstiegsvarianten an. Wenn Sie bereits fundierte Kenntnisse im Bereich technisches Zeichen besitzen, empfehlen wir Ihnen den Aufbaulehrgang Konstrukteur CAD.

Technisches Zeichnen: Grundlagen der technischen Kommunikation – Normgerechte Darstellung von Werkstücken – Grundlagen der CNC-Technik – Bauelemente und Konstruktion von Vorrichtungen.

PC-Grundlagen: Überblick über die Hard- und Software – Word-, Excel-, PowerPoint-und Access-Grundlagen.

CAD-Arbeitstechniken und Variantenprogrammierung: Zeichnungselemente – 2D- und 3D-Objekte – Modelle.

Mathematik: Grundrechenarten – Gleichungen – Arithmetik – Algebra – Grafische Darstellungen – Geometrie und Trigonometrie.

Werkstoffkunden: Werk- und Hilfsstoffe – Kunststoffe – Normenbenennung.

Technische Mechanik: Statik – Kräfte – Schwerpunktbestimmung – Grundbeanspruchungen und hookesches Gesetz – Belastung auf Druck und Biegung – Schub-, Torsions-und Knickbeanspruchung.

Maschinenelemente und Konstruktion: Grundlagen – Rechnergestütztes Konstruieren – Verbindungen – Achsen und Wellen – Kupplungen – Lager – Getriebe – Federn – Vorrichtungen – Fallbeispiele.

Fertigungs- und CNC-Technik: Urformen – Umformtechnik – CNC-Programmieren nach DIN 66025 – Aufbau und Funktion von CNC-Steuerung – Technologische Grundlagen.

Sie haben jederzeit Zugang zum Online-Campus waveLearn. Diesen können Sie als Übungs-Plattform nutzen (Infos, Chats, Foren). Die Nutzung ist nicht erforderlich, um das Lehrgangsziel zu erreichen.

Um am Lehrgang erfolgreich teilzunehmen, brauchen Sie den Hauptschulabschluss und eine mehrjährige Tätigkeit in einem Metallberuf.

Standard-Multimedia-PC mit Microsoft Windows 7, 8 oder 8.1, 8 GB RAM, 100 GB freier Festplattenspeicher, CD/DVD-Laufwerk, Soundkarte und Drucker, Internetzugang mit aktuellem Browser.

Sie können jederzeit mit dem Kurs „Geprüfte/r Konstrukteur/in CAD, Gesamtlehrgang“ beginnen. Der Kurs dauert 30 Monate bei einer wöchentlichen Arbeitszeit von rund 10 bis 12 Stunden. Sie können auch schneller vorgehen oder sich mehr Zeit lassen, denn wir bieten Ihnen einen Betreuungsservice von 46 Monaten. Dieser Service ist bereits in Ihrer Studiengebühr enthalten. Eine weitere kostenlose Verlängerung ist nach individueller Absprache möglich.

Sie erhalten nach erfolgreicher Lehrgangsteilnahme und als Bestätigung Ihrer Leistungen das SGD-Abschlusszeugnis. Außerdem können Sie durch eine schriftliche Prüfung, die Sie zu Hause anfertigen, das SGD-Zertifikat erwerben. Dieses stellen wir Ihnen auch als international verwendbares SGD-Certificate aus. Beide Abschlüsse sind in Wirtschaft, Industrie sowie Öffentlichkeit anerkannt und geschätzt.

Das Besondere SGD-Angebot: Ihr persönlicher Testmonat. Sie haben ein gesetzliches Widerrufsrecht von 14 Tagen. Zusätzlich erhalten Sie als freiwillige Zusatzleistung von der SGD weitere 14 Tage Zeit, die Leistungen und den Service in aller Ruhe zu testen. Sollten Sie nicht überzeugt sein und von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, werden Ihnen für diese 4 Wochen natürlich keine Studiengebühren berechnet – diese Zeit ist dann absolut kostenlos für Sie. Wenn Sie Ihren Fernlehrgang fortsetzen, zählt diese Zeit zur regulären Studiendauer und wird entsprechend den Angaben auf den Innenseiten der Studienanmeldung berechnet.

Starten Sie deshalb jetzt ohne Risiko mit Ihrem Kurs Geprüfter Konstrukteur CAD (SGD), Gesamtlehrgang!

Registrierung für den Bereich „Preise & Download“

Nach erfolgreicher Registrierung haben Sie hier sowie auf unserer gesamten Website bei allen SGD-Kursen Zugriff auf unseren Downloadbereich. Dieser umfasst folgende Informationen:

  • Informationen zu den Studiengebühren
  • Auszüge aus dem Original-Lernmaterial zum Downloaden
  • Informationen zu Seminaren
  • weitere, aktuelle Infos
  • bequeme Online-Anmeldung

Der Zugang zu diesem Bereich ist für Sie unverbindlich und kostenlos. Sie erhalten alle benötigten Informationen und ein Gratis-Exemplar des aktuellen Studienführers.

Alle Felder sind Pflichtfelder:

Für weitere Fragen - persönliche Studienberatung

Beratungsservice

Für weitere Auskünfte und individuelle Fragen steht Ihnen unser Beratungsteam gern zur Verfügung.

Mo. – Fr. 8:00 bis 20:00 Uhr,
Sa. 10:00 bis 18:00 Uhr

0800-806 60 00

aus dem Ausland: +49 6157 806-6

beratung@sgd.de

Fordern Sie jetzt Ihr Gratis-Infopaket an!

Studienführer mit über 200 Fernkursen für Ihren persönlichen Erfolg sowie Probelektionen mit detaillierten Kursinfos und Fördermöglichkeiten (Bildungsprämie).

Der Bildungskatalog mit allen Infos zu über 200 Fernkursen und wertvollen Tipps zum Fernstudium
Online-Anmeldung

Sie wissen bereits, welchen Fernkurs Sie belegen möchten? Dann melden Sie sich hier einfach und bequem für Ihren Wunschkurs an.

Jetzt anmelden!
Kostenlose Beratung

Mo. – Fr. 8:00 bis 20:00 Uhr,
Sa. 10:00 bis 18:00 Uhr

0800-806 60 00

aus dem Ausland: +49 6157 806-6

Beratungsservice

Für weitere Auskünfte und individuelle Fragen steht Ihnen unser Beratungsteam gern zur Verfügung.

beratung@sgd.de

Staatliche Zulassung
Alle SGD-Fernkurse sind staatlich geprüft und zugelassen.

Alle SGD-Fernkurse sind staatlich geprüft und zugelassen. mehr