Experte/Expertin für interne Unternehmenskommunikation (IHK)

Die Verständigung im Inneren, der Austausch im Team, in der Abteilung und zwischen den Hierarchien ist die Grundlage von Unternehmenskultur und Betriebsklima. Dies gilt besonders in Zeiten einschneidender Veränderungen und Krisen. Experten für interne Unternehmenskommunikation optimieren die innere Verständigung von der Planung über die Vorstellung und Umsetzung bis zur Evaluation.

Unser Lehrgang bietet Ihnen die ideale Weiterbildung für dieses anspruchsvolle Aufgabengebiet. Besonderes Gewicht wird dabei auf die praktische Anwendung in zahlreichen Fallbeispielen gelegt. Moderne Unterrichtsmethoden wie das Webinar und computerbasierte Trainingsprogramme ergänzen die bewährten Studienhefte. So kommen Sie schnell und sicher ans Ziel.

Der Lehrgang „Experte/Expertin für interne Unternehmenskommunikation (IHK)“ ist ideal:

  1. wenn Sie mit Unternehmenskommunikation, Unternehmensstrategie, Prozessmanagement, Wissensmanagement oder Personalwesen befasst sind oder eine solche Arbeit anstreben,
  2. für Führungskräfte aus Agenturen, kleinen und mittelständischen Unternehmen, aus Verwaltung, Verbänden, NGOs oder wissenschaftlichen Einrichtungen, bei denen die interne Kommunikation entscheidenden Einfluss auf die Produktivität hat,
  3. für Quereinsteiger in die interne Unternehmenskommunikation,
  4. für freie Kommunikations- und Unternehmensberater/innen, die sich mit Organisationsentwicklung oder HR-Kommunikation beschäftigen.

Förderung durch Bildungsgutschein

Bildungsgutschein AZWV zertifiziert

Der SGD-Fernlehrgang Experte/Expertin für interne Unternehmenskommunikation (IHK) ist nach AZAV zertifiziert und durch den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit zu 100% förderungsfähig. Sie haben Fragen? Jetzt kostenlos anrufen: 0800-806 11 11.

Ihr Lernstoff zum Kurs „Experte/Expertin für interne Unternehmenskommunikation (IHK)“:

  1. Einführung: Interne versus externe Kommunikation – Ziele, Zielgruppen, Instrumente – Wertschöpfung durch Kommunikation – Mediensysteme und Kommunikationsnetze.
  2. Strategische Kommunikationsplanung und Konzepterstellung: Kommunikation im nationalen und internationalen Umfeld – Konzepterstellung – Konzepttypen.
  3. Medien der internen Kommunikation: Medien und Medienwahl – Das Medium als Botschaft – Klassische Medienkanäle – Formen der direkten Kommunikation – Elektronische Medien – Events als Medium der internen Kommunikation.
  4. Social Media in der internen Kommunikation: Formen von Social Media – Chancen und Risiken von Social Media – Echtzeitfaktor und Userverhalten – Trends und Entwicklungen von Social Media für die interne Kommunikation – Social Media versus Massenmedien.
  5. Organisations- und Kommunikationspsychologie: Kommunikationsformen und -modelle – Metakommunikation – Kommunikationskompetenz – Individuen und Gruppen in Organisationen – Psychologische Aspekte für Kooperation, Konflikt und Vertrauen.
  6. Kommunikation in Veränderungsprozessen: Grundlagen der Veränderungskommunikation – Wandel erfolgreich kommunizieren – Umgang mit Ängsten und Vorbehalten – Phasen im Change Management.
  7. Führungskräftekommunikation: Grundlagen der Führungskräftekommunikation – Soziale Kompetenz – Leadership im 21. Jahrhundert – Instrumente der Führungskräftekommunikation.
  8. Mitarbeiterkommunikation: Mitarbeiterkommunikation und Unternehmenskultur – Soziale Intelligenz von Unternehmen – Personalentwicklung und Mitarbeiterförderung – Instrumente der Mitarbeiterkommunikation – Messbarkeit der internen Kommunikation.
  9. Moderations- und Präsentationstechniken: Moderationsmethoden – Visualisierungsmethoden – Präsentationsfaktoren – Schwerpunkte bei Metaplan – Workshop-Planung.
  10. Krisenkommunikation: Krisenarten und Krisensymptome – Krise und Medien – Krisenprävention – Verhalten in der Krise – Krise und Social Web.
  11. Wettbewerbs- und Medienrecht: Grundlagen des Wettbewerbsrechts – Grundlagen des Markenrechts – Grundlagen des Medienrechts – Grundlagen des Arbeitsrechts.
  12. Controlling in der Unternehmenskommunikation: Grundlagen des Ablaufcontrollings – Grundlagen des Effect-Controllings – Grundlagen des Kommunikations-Controllings.

Ihre besonderen Vorteile:

Sie können jederzeit mit Ihrem Kurs „Experte/Expertin für interne Unternehmenskommunikation (IHK)“ beginnen. Auch Lerntempo, -frequenz und -dauer bestimmen allein Sie. Und die Bildungsstätte ist dort, wo Sie sich am wohlsten fühlen: zu Hause. Angenehmer und effizienter kann nebenberufliche Weiterbildung nicht sein. So können Sie in kürzester Zeit mit einer erfüllenden neuen Tätigkeit beginnen.

Sie lernen bequem zu Hause, berufsbegleitend und flexibel …

Sie erhalten für Ihren Kurs neben den Studienheften ein Begleitheft mit wichtigen Tipps und Hinweisen zum optimalen Lernen. Außerdem werden Sie von erfahrenen Fernlehrern unterstützt, auf Wunsch auch am Telefon oder über den Online-Campus waveLearn.

Online-Campus waveLearn:

Die Nutzung des Online-Campus waveLearn ist in diesem Kurs erforderlich. Mit waveLearn

  1. nehmen Sie an Forumsdiskussionen teil, chatten mit anderen Studierenden, holen sich per E-Mail Rat von Ihrem Betreuer oder Fernlehrer oder schicken Ihre Einsendeaufgaben ein.
  2. erhalten Sie aktuelle Informationen zu Ihrem Lehrgang und interessante Neuigkeiten. Damit sind Sie immer auf dem neuesten Stand.
  3. steht Ihnen eine virtuelle Lerngemeinschaft zur Seite, in der Diskussionen stattfinden und Fragen oder Probleme schnell geklärt werden. Außerdem hilft Ihnen diese Form des Lernens, sich Gelerntes besser einzuprägen und auch auf andere Sachverhalte zu übertragen. Mit einem SGD-Lehrgang sind Sie so bestens auf die modernen Anforderungen in Job und Alltag vorbereitet.

waveLearn ist optimiert für die neueren Browserversionen von Internet Explorer und Firefox.

Teilnahmevoraussetzungen für den Kurs „Experte/Expertin für interne Unternehmenskommunikation (IHK)“:

  1. Mindestens mittlerer Bildungsabschluss und
  2. eine kaufmännische oder verwaltende Ausbildung mit erster Berufserfahrung im Kommunikationsbereich oder 3 Jahre Berufspraxis im Kommunikationsbereich oder
  3. Hochschulabschluss, auch ohne zusätzliche Berufspraxis.

PC-Voraussetzungen:

Die Nutzung des Online-Campus waveLearn ist in diesem Lehrgang erforderlich. Sie benötigen einen Standard-Multimedia-PC mit Windows 7 und höher, Internetzugang und Headset mit USB-Anschluss (empfohlen).

Studienbeginn und Studiendauer:

Sie können jederzeit mit dem Kurs „Experte/Expertin für interne Unternehmenskommunikation (IHK)“ beginnen. Der Kurs dauert 12 Monate bei einer wöchentlichen Arbeitszeit von rund 6 Stunden. Sie können auch schneller vorgehen oder sich mehr Zeit lassen, denn wir bieten Ihnen einen Betreuungsservice von 18 Monaten. Dieser Service ist bereits in Ihrer Studiengebühr enthalten. Eine weitere kostenlose Verlängerung ist nach individueller Absprache möglich.

Ihr Abschluss:

Sie erhalten nach erfolgreicher Lehrgangsteilnahme und als Bestätigung Ihrer Leistungen das SGD-Abschlusszeugnis. Wenn Sie zusätzlich am Webinar und am Seminar teilgenommen sowie eine Projektarbeit erstellt haben, erhalten Sie das IHK-Zertifikat. Diese Abschlüsse sind in Wirtschaft, Industrie und Öffentlichkeit anerkannt und geschätzt. Der Lehrgang „Experte/Expertin für interne Unternehmenskommunikation (IHK)“ ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht in Köln unter der Nummer 5101816 geprüft und staatlich zugelassen.

Ihre Chance, den Kurs unverbindlich zu prüfen – der SGD-Testmonat:

Das Besondere bei der SGD: Ihr erster Studienmonat ist ein Testmonat. Gleich zu Beginn erhalten Sie Ihr Startpaket mit dem Original-SGD-Lernmaterial der ersten drei Monate. Jetzt prüfen Sie in aller Ruhe, ob Ihnen das SGD-Studium zusagt. Wenn Sie das Studium nicht fortsetzen möchten, dann teilen Sie uns dies innerhalb des Testmonats schriftlich mit – und die Sache ist erledigt. Ohne Kosten für Sie. Diese Garantie geben wir Ihnen.

Starten Sie deshalb jetzt mit Ihrem Kurs „Experte/Expertin für interne Unternehmenskommunikation (IHK)“!

Persönliche Studienberatung

Fordern Sie jetzt Ihr
Gratis-Infopaket an.

Studienführer mit über 200
Fernkursen für Ihren persönlichen
Erfolg und Probelektionen mit
detaillierter Kursinfo.

Der Bildungskatalog mit allen Infos zu über 200 Fernkursen und wertvollen Tipps zum Fernstudium
 Frau   Herr  

Kostenlose Beratung

Mo. – Fr. 8:00 bis 20:00 Uhr,
Sa. 10:00 bis 15:00 Uhr

0800-806 60 00

aus dem Ausland: +49 6157 806-6

Bettina Gerth

Für weitere Auskünfte und individuelle Fragen steht Ihnen unser Beratungsteam gern zur Verfügung.

beratung@sgd.de

Service- und Downloadbereich

  1. Studiengebühren
  2. Leseproben
  3. und vieles mehr

Online-Anmeldung

Sie wissen bereits, welchen Fernkurs Sie belegen möchten? Dann melden Sie sich hier einfach und bequem für Ihren Wunschkurs an.

Online-Anmeldung
Teilnehmer-Login waveLearn
Studiengemeinschaft Darmstadt
sgd – Fernstudium und Weiterbildung
> SGD-Fernstudium > SGD-Fernkurse > Wirtschaft > Experte/Expertin für interne Unternehmenskommunikation (IHK) 
SGD-Fernlehrgänge wurden vielfach ausgezeichnet!
  • Comenius EduMedia 2010
  • Comenius EduMedia 2011
  • Comenius EduMedia 2012
  • Mittelstand 2012
  • eLearning Award 2012
  • eLearning Award 2013
  • Comenius EduMedia 2013
  • Comenius EduMedia 2014
  • Fernstudiumcheck – Bekannteste Fernschule 2014
  • eLearning Award 2015
  • Comenius EduMedia 2015
© 2017 Studiengemeinschaft Werner Kamprath Darmstadt GmbH | Alle Rechte vorbehalten

SGD-Service

Infos anfordern

Aktuelles/Presse

Impressum

SGD-Newsletter

Datenschutz

Glossar

Sitemap

AGB