Ausbildung der Ausbilder IHK

In einer so globalisierten Wirtschaft wie in Deutschland ist die Qualifikation der Mitarbeiter ein wettbewerbsentscheidender Faktor. Innovationsfähigkeit und Produktivitätsfortschritte sind nur mit motivierten, fachlich qualifizierten und verantwortungsbewussten Mitarbeitern möglich. Aufgabe der Ausbilder ist es daher, die Auszubildenden in ihren zu erlernenden Berufen auf diese Anforderungen gewissenhaft und professionell vorzubereiten. Der Kurs qualifiziert Sie für diese Aufgabe und vermittelt Ihnen die nötigen berufs- und arbeitspädagogischen Kenntnisse. Sie werden befähigt, eine Berufsausbildung im Betrieb zu planen, durchzuführen und zu kontrollieren.

Zusätzlich können Sie am Lehrgangsende das IHK-Zeugnis erwerben: den „AdA-Schein“. Dieser ist bundesweit gültig. Dadurch sind Sie überall zur Ausbildung berechtigt.

Der Lehrgang Ausbildung der Ausbilder IHK ist ideal:
  1. für Beschäftigte im gewerblich-technischen Bereich,
  2. für kaufmännische Angestellte oder Mitarbeiter im öffentlichen Dienst,
  3. für Mitarbeiter in der Landwirtschaft, im Bergwesen oder in der Hauswirtschaft,
  4. für Selbstständige aller Branchen, die in ihrem Geschäft oder Betrieb ausbilden möchten.

Der Kurs vermittelt Ihnen das „Handwerkszeug des Ausbildens“ und bereitet Sie gezielt auf die IHK-Prüfung vor. Sie erwerben aktuelle und fundierte Kenntnisse, die Sie als gute/r Ausbilder/in heute brauchen. Der Lernstoff orientiert sich am Ablauf der Ausbildung: Ausbildung planen, vorbereiten, durchführen und abschließen. Zusätzlich führen wir Sie mit einem speziellen Prüfungsvorbereitungsservice zur IHK-Prüfung. Alle Lehrgangsinhalte entsprechen dem aktuellen Rahmenstoffplan der IHK. Am Lehrgangsende stehen Ihnen viele Wege offen: Sie haben die Möglichkeit, Ausbilder/in zu werden oder sogar Ausbildungsleiter/in, dem/der der ganze Ausbildungsbereich unterliegt.

Förderung durch Bildungsgutschein

Der SGD-Fernlehrgang Ausbildung der Ausbilder – Vorbereitung auf das IHK-Zertifikat ist nach AZAV zertifiziert und durch den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit zu 100% förderungsfähig. Sie haben Fragen? Jetzt kostenlos anrufen: 0800-806 11 11.

Ihre besonderen Vorteile:

Sehr gute Bestehensaussichten in der IHK-Prüfung
Wir bereiten Sie nach einem ausgefeilten System sorgfältig auf die Prüfung vor. Dazu gehört eine Simulation der schriftlichen Prüfung. Außerdem üben Sie für die mündliche Prüfung in einem Abschlussseminar. Prüfungserfahrene Dozenten geben Ihnen den letzten Schliff.

Fit durch praktische Fallstudien – Sie können Ihr Wissen sofort bei den Auszubildenden einsetzen
Der Kurs ist sehr praxisnah. Viele Fallstudien machen Sie mit typischen betrieblichen Situationen vertraut. Auf diese Weise lässt sich Ihr Wissen schnell im Beruf übertragen. Dort wissen Sie sofort, was zu tun ist. Vor Ihren Azubis treten Sie von Anfang an sicher auf und können die Richtung vorgeben.

Interaktive Lernprogramme – Sie gewinnen an Respekt
Wichtiger Schwerpunkt des Kurses sind die Themen „Präsentation“ und „Moderation“. Um dies zu üben, erhalten Sie von uns zwei CD-ROMs mit interaktiven Lernprogrammen. Ein solches Knowhow verschafft Ihnen als Ausbilder/in die nötige Aufmerksamkeit, sowie Respekt und Durchsetzungsvermögen.

Ihr Lernstoff zum Kurs Ausbildung der Ausbilder IHK:

  • Handlungsfeld 1:
    Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen
  • Handlungsfeld 2:
    Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken
  • Handlungsfeld 3:
    Ausbildung durchführen
  • Handlungsfeld 4:
    Ausbildung abschließen

Online-Campus waveLearn:

Sie haben jederzeit Zugang zum Online-Campus waveLearn. Diesen können Sie als Übungs-Plattform nutzen (Infos, Chats, Foren). Die Nutzung ist nicht erforderlich, um das Lehrgangsziel zu erreichen.

Teilnahmevoraussetzungen für den Kurs Ausbildung der Ausbilder IHK:

Es sind keine besonderen Voraussetzungen notwendig.

PC-Voraussetzungen:

Sie brauchen einen Standard-Multimedia-PC mit Windows und DVD-Laufwerk oder Internetzugang.

Studienbeginn und Studiendauer:

Sie können jederzeit mit dem Kurs Ausbildung der Ausbilder IHK beginnen. Der Kurs dauert 6 Monate. Sie können auch schneller vorgehen oder sich mehr Zeit lassen. Denn wir bieten Ihnen einen Betreuungsservice von 12 Monaten. Dieser Service ist bereits in Ihrer Studiengebühr enthalten und kostet nichts extra. Eine weitere kostenlose Verlängerung ist nach individueller Absprache möglich.

Seminar:

1 ergänzendes/prüfungsvorbereitendes kostenfreies Seminar.

Ihr Abschluss:

Sie erhalten nach erfolgreicher Lehrgangsteilnahme und als Bestätigung Ihrer Leistungen das SGD-Abschlusszeugnis. Auf Wunsch stellen wir Ihnen dieses auch in englischer Sprache aus. Ihr Abschluss ist in Wirtschaft, Industrie sowie Öffentlichkeit anerkannt und geschätzt. Nach dem Bestehen der IHK-Prüfung erhalten Sie den AdA-Schein. Der Lehrgang Ausbildung der Ausbilder IHK ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht in Köln unter der Nummer 573210 geprüft und staatlich zugelassen.

Nutzen Sie jetzt Ihre Chance, Ihren Wunschkurs 4 Wochen kostenlos zu testen!

Das Besondere SGD-Angebot: Ihr persönlicher Testmonat. Sie haben ein gesetzliches Widerrufsrecht von 14 Tagen. Zusätzlich erhalten Sie als freiwillige Zusatzleistung von der SGD weitere 14 Tage Zeit, die Leistungen und den Service in aller Ruhe zu testen. Sollten Sie nicht überzeugt sein und von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, werden Ihnen für diese 4 Wochen natürlich keine Studiengebühren berechnet – diese Zeit ist dann absolut kostenlos für Sie. Wenn Sie Ihren Fernlehrgang fortsetzen, zählt diese Zeit zur regulären Studiendauer und wird entsprechend den Angaben auf den Innenseiten der Studienanmeldung berechnet.

Starten Sie deshalb jetzt ohne Risiko mit Ihrem Kurs Ausbildung der Ausbilder IHK!

Persönliche Studienberatung

Fordern Sie jetzt Ihr
Gratis-Infopaket an.

Studienführer mit über 200
Fernkursen für Ihren persönlichen
Erfolg und Probelektionen mit
detaillierter Kursinfo.

Der Bildungskatalog mit allen Infos zu über 200 Fernkursen und wertvollen Tipps zum Fernstudium
 Frau   Herr  

Kostenlose Beratung

Mo. – Fr. 8:00 bis 20:00 Uhr,
Sa. 10:00 bis 15:00 Uhr

0800-806 60 00

aus dem Ausland: +49 6157 806-6

Stefanie Gomell

Für weitere Auskünfte und individuelle Fragen steht Ihnen unser Beratungsteam gern zur Verfügung.

beratung@sgd.de

Service- und Downloadbereich

  1. Studiengebühren
  2. Leseproben
  3. und vieles mehr

Online-Anmeldung

Sie wissen bereits, welchen Fernkurs Sie belegen möchten? Dann melden Sie sich hier einfach und bequem für Ihren Wunschkurs an.

Online-Anmeldung
Teilnehmer-Login waveLearn
Studiengemeinschaft Darmstadt
sgd – Fernstudium und Weiterbildung
> SGD-Fernstudium > SGD-Fernkurse > Wirtschaft > Ausbildung der Ausbilder IHK 
SGD-Fernlehrgänge wurden vielfach ausgezeichnet!
  • Comenius EduMedia 2010
  • Comenius EduMedia 2011
  • Comenius EduMedia 2012
  • Mittelstand 2012
  • eLearning Award 2012
  • eLearning Award 2013
  • Comenius EduMedia 2013
  • Comenius EduMedia 2014
  • Fernstudiumcheck – Bekannteste Fernschule 2014
  • eLearning Award 2015
  • Comenius EduMedia 2015
© 2017 Studiengemeinschaft Werner Kamprath Darmstadt GmbH | Alle Rechte vorbehalten

SGD-Service

Infos anfordern

Aktuelles/Presse

Impressum

SGD-Newsletter

Datenschutz

Glossar

Sitemap

AGB