Geprüfte/r Web-Designer/in (SGD)

Geprüfte/r Web-Designer/in (SGD)

Webseiten unterliegen einem ständigen Wandel. Genauso wie Kataloge oder Prospekte wird auch der Internetauftritt eines Unternehmens regelmäßig überarbeitet oder aufgrund neuer technischer Möglichkeiten oft auch komplett neu gestaltet. Firmen investieren mittlerweile viel Geld in eine professionelle Website.

Denn häufig findet der Erstkontakt zum potenziellen Kunden online statt – und da muss alles stimmen. Wenn die Darstellung unübersichtlich und unsympathisch ist, klickt der User sofort weg. Und das kann sich kein Unternehmen mehr leisten. Gesucht sind jetzt fundiert ausgebildete Web-Designer, die das Unternehmen und die Produkte/Dienstleistungen optimal präsentieren.

Der Lehrgang Geprüfte/r Web-Designer/in (SGD) ist ideal:
  1. für Einsteiger und für Fortgeschrittene, denn wir bieten Ihnen zwei Einstiegsstufen,
  2. als Zusatzqualifikation für Sie, wenn Sie bereits im Bereich Grafik, Gestaltung oder Text tätig sind,
  3. wenn Sie aus der EDV kommen und jetzt auch im Webdesign tätig werden möchten,
  4. für alle Quereinsteiger, die vielleicht noch keine Berufsausbildung besitzen und jetzt einen qualifizierten Abschluss in einem modernen Beruf erwerben möchten,
  5. wenn Sie sich ein freiberufliches Geschäftsfeld aufbauen oder Ihr jetziges Dienstleistungsangebot erweitern wollen.

Schritt für Schritt lernen Sie im Kurs, wie Sie wirkungsvolle, animierte und interaktive Webseiten für den beruflichen Einsatz planen, gestalten, programmieren, an Datenbanken anbinden und veröffentlichen. So ausgebildet setzen Sie am Lehrgangsende komplette Webdesign-Projekte selbstständig in die Tat um. Von der Kreativ-Konzeption bis zur Veröffentlichung im Netz. Schwerpunkt des Kurses ist dabei der fundierte Umgang mit der marktführenden Web-Profisoftware von Adobe.

Förderung durch Bildungsgutschein

Bildungsgutschein AZWV zertifiziert

Der SGD-Fernlehrgang Geprüfte/r Web-Designer/in (SGD), Gesamtlehrgang ist nach AZWV zertifiziert und durch den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit zu 100% förderungsfähig. Sie haben Fragen? Jetzt kostenlos anrufen: 0800-806 11 11.

Ihre besonderen Vorteile:

Für die Umsetzung Ihrer Entwürfe am PC erlernen Sie das moderne Handwerkszeug des Web-Designers, die Profisoftware von Adobe: Dreamweaver (Webseitengestaltung) und Fireworks (Bild- und Grafikbearbeitung speziell für Web-Anwendungen).

Der Kurs bietet Ihnen zwei Einstiegsstufen. Wenn Sie nur wenig Vorkenntnisse haben, ist der Gesamtlehrgang für Sie richtig. Doch wenn Sie bereits fundiertes Grundlagenwissen besitzen, ist der Aufbaulehrgang ideal.

Das Besondere dieses Kurses ist die große Bandbreite an Themen, die zusätzlich auch in die Tiefe gehen. Die Themen decken alle wichtigen Bereiche ab, mit denen Sie ein kreatives Web-Design-Projekt komplett selbst verwirklichen können. Von der ersten künstlerischen Idee bis zum letzten Software-Schliff. Dieses umfangreiche Wissen bieten Ihnen andere Fortbildungsinstitute oft nur „häppchenweise“ verteilt auf viele teure Einzelseminare.

Der Lehrgang bietet Ihnen zusätzlich Praxis pur. Mit vielen Übungen in den Studienheften und mit begleitenden Übungsdateien auf CD oder zum Download. Durch diese probieren Sie z. B. bereits zu Hause am PC das Schneiden von Filmen oder Sounds aus. Und in einer praktischen Fallstudie gestalten Sie von A bis Z ein komplettes Web-Design-Projekt. Durch diesen Praxisbezug haben Sie das Web-Design vom ersten Arbeitstag an souverän im Griff.

Außerdem erhalten Sie eigenen Webspace einschließlich PHP- und MySQL-Datenbanknutzung und eigener Webadresse (eigene Subdomain). Die Unterstützung von PHP und MySQL lassen sich viele Provider extra bezahlen. Bei uns erhalten Sie diese Leistung gratis.

Und das Beste: Sie erhalten jetzt als Teilnehmer dieses SGD-Lehrgangs 2 Jahre lang ein Adobe Creative Cloud-Abo ohne jegliche Mehrkosten. Dies beinhaltet alle Software, die Sie für den Lehrgang benötigen und noch mehr. Ob für den Lehrgang, privat oder für berufliche Anwendungen – Sie können 2 Jahre Dreamweaver, Fireworks etc. nutzen wie Sie möchten.

Ihr Lernstoff zum Kurs Geprüfte/r Web-Designer/in (SGD):

Je nach Vorkenntnissen haben Sie die Wahl zwischen zwei Einstiegsstufen. Mit wenig Vorkenntnissen wählen Sie den Gesamtlehrgang. Mit fundierten Vorkenntnissen zu Internetanwendung, HTML und Webseiten-Entwicklung ist der Aufbaulehrgang für Sie geeignet.

Gesamtlehrgang (Einstiegsstufe für alle mit wenigen Vorkenntnissen):

  1. Zugang zum Internet – Internet-Provider – Browser – FTP – Serververbindung – Website-Erstellung mit HTML 5 – Cascading Style Sheets (CSS 3) – Webstandards.

Aufbaulehrgang (für Fortgeschrittene):

  1. Organisation von Web-Design-Projekten
  2. Screen und Web-Design – Farbenlehre – Bildformate – Typografie.
  3. Adobe Software Creative Cloud für Windows:
    Dreamweaver
    – Werkzeuge und Funktionen – Site-Darstellung und Upload. Website-Entwicklung: Vorlauf und Planung – Konzeption und Gestaltung – Vorlagen und Grafiken – Umsetzung und Produktion – Test und Publikation.
  4. Fireworks – Grafik und Bildbearbeitung speziell für das Web – Bildoptimierung – Erstellung von Interfaces – Rollover.
  5. Videofilme für Online-Portale – Videofilme und ihre Bedeutung im Online-Portal – Exposé und Drehbuch schreiben – Technische Ausstattung für die Produktion – Der Videodreh – Postproduktion: Das Online-Video am PC erstellen und hochladen.
  6. Websites für Smartphones anpassen und optimieren – Begriffe und Definitionen – Web-Design für Smartphones – Strategien für das mobile Web – CSS-Layout – Praxisbeispiele – Dreamweaver, Pakete und Frameworks – Tests und Emulatoren.
  7. Website-Optimierung – Barrierefreiheit – Suchmaschinenoptimierung – Styleguide.
  8. Website-Management – Die Web-Adresse – Die technische Verwaltung – Shops im Web – Allgemeine Textformatierung.
  9. Suchmaschinenmarketing – Die Welt der Suchmaschinen – Suchmaschinenwerbung – Suchmaschinenoptimierung – Erfolgsmessung.
  10. JavasScript – Sprachelemente – Steuerstrukturen – Event-Handler – Eigenschaften und Methoden – Praxis.
  11. Das JavaScript-Framework jQuery – JavaScript-Arrays, Objekte und vertiefende Details zu Funktionen – jQuery – jQuery UI und Plug-ins.
  12. Scriptsprache PHP – Funktionen – Datenübergabe – Objektorientierung – Erzeugung von PDFs – PHP und XML.
  13. PHP und Anbindung an MySQL-Datenbanken – Datenbanksystem MySQL – Abfragen mit SQL – Daten auslesen, schreiben und ändern.
  14. Web-Content-Management-System Joomla! – Installation von Joomla! – Eine Website mit Joomla! erstellen – Menü erweitern und Darstellungsoptionen festlegen – Mit Erweiterungen arbeiten: Module, Komponenten, Plugins – Benutzerrechte und Zugriffsebenen – die Access Control Lilst (ACL) – Templates – Die Website auf einen entfernten Server übertragen.
  15. Online- und Multimediarecht – Gesetzgebung – elektronischer Geschäftsverkehr – Internationalität der Teledienste.
  16. Komplettes Web-Design-Projekt – Berufsnahe Fallstudie.

Online-Campus waveLearn:

In diesem Lehrgang nutzen Sie den Online-Campus waveLearn.

Teilnahmevoraussetzungen für den Kurs Geprüfte/r Web-Designer/in (SGD)

Für den Gesamtlehrgang benötigen Sie fundierte PC- und Windows-Anwenderkenntnisse sowie Englisch-Grundkenntnisse. Für den Aufbaulehrgang brauchen Sie zusätzlich noch fundiertes Wissen zur Anwendung des Internets, zu HTML und zu den Grundlagen der Webseiten-Entwicklung.

PC-Voraussetzungen:

Sie benötigen einen Standard-Multimedia-PC mit Windows 7 oder neuer, 2 GB RAM und Internetzugang.

Zusätzlich ist ein Adobe Creative Cloud-Abo erforderlich. Ihr Vorteil: Sie erhalten jetzt als Teilnehmer dieses SGD-Lehrgangs 2 Jahre lang ein Adobe Creative Cloud-Abo ohne jegliche Mehrkosten. Dies beinhaltet alle Software, die Sie für den Lehrgang benötigen und noch mehr. Ob für den Lehrgang, privat oder für berufliche Anwendungen – Sie können 2 Jahre Dreamweaver, Fireworks etc. nutzen wie Sie möchten.

Studienbeginn und Studiendauer:

Sie können jederzeit mit dem Kurs Geprüfte/r Web-Designer/in (SGD) beginnen. Der Kurs dauert 18 Monate beim Gesamtlehrgang und 15 Monate beim Aufbaulehrgang. Sie können auch schneller vorgehen oder sich mehr Zeit lassen. Denn wir bieten Ihnen einen Betreuungsservice von 30 (Gesamtlehrgang) bzw. 24 (Aufbaulehrgang) Monaten. Dieser Service ist bereits in Ihrer Studiengebühr enthalten und kostet nichts extra. Eine weitere kostenlose Verlängerung ist nach individueller Absprache möglich.

Ihr Abschluss:

Sie erhalten nach erfolgreicher Lehrgangsteilnahme und als Bestätigung Ihrer Leistungen das SGD-Abschlusszeugnis. Nach Anfertigung einer praktischen Abschlussarbeit können Sie das SGD-Zertifikat erwerben. Dieses stellen wir Ihnen auch als international verwendbares SGD-Certificate aus. Beide Abschlüsse sind in Wirtschaft, Industrie sowie Öffentlichkeit anerkannt und geschätzt. Der Lehrgang Geprüfte/r Web-Designer/in (SGD) ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht in Köln unter der Nummer 7114602 geprüft und staatlich zugelassen.

Nutzen Sie jetzt Ihre Chance, Ihren Wunschkurs 4 Wochen kostenlos zu testen!

Das Besondere SGD-Angebot: Ihr persönlicher Testmonat. Sie haben ein gesetzliches Widerrufsrecht von 14 Tagen. Zusätzlich erhalten Sie als freiwillige Zusatzleistung von der SGD weitere 14 Tage Zeit, die Leistungen und den Service in aller Ruhe zu testen. Sollten Sie nicht überzeugt sein und von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, werden Ihnen für diese 4 Wochen natürlich keine Studiengebühren berechnet – diese Zeit ist dann absolut kostenlos für Sie. Starten Sie deshalb jetzt ohne Risiko mit Ihrem Kurs Geprüfte/r Web-Designer/in (SGD)!

Persönliche Studienberatung

Jetzt gratis anfordern!

Fordern Sie
jetzt Ihr Gratis-
Info-Paket an.

Mit über 200
Chancen für Ihren
persönlichen Erfolg!

Der Bildungskatalog mit allen Infos zu über 200 Fernkursen und wertvollen Tipps zum Fernstudium

 Frau   Herr   Firma

Kostenlose Beratung

Mo. – Fr. 8:00 bis 20:00 Uhr,
Sa. 10:00 bis 15:00 Uhr

0800-806 60 00

aus dem Ausland: +49 6157 806-6

Für weitere Auskünfte und individuelle Fragen steht Ihnen unser Beratungsteam gern zur Verfügung.

beratung@sgd.de

Service- und Downloadbereich

  1. Studiengebühren
  2. Leseproben
  3. und vieles mehr

Online-Anmeldung

Sie wissen bereits, welchen Fernkurs Sie belegen möchten? Dann melden Sie sich hier einfach und bequem für Ihren Wunschkurs an.

Online-Anmeldung
Teilnehmer-Login waveLearn
Studiengemeinschaft Darmstadt
sgd – Fernstudium und Weiterbildung
> SGD-Fernstudium > SGD-Fernkurse > Informatik & Digitale Medien > Medienproduktion > Web-Designer/in (SGD), Geprüfte/r 
SGD-Fernlehrgänge wurden vielfach ausgezeichnet!
  • Comenius EduMedia 2010
  • Comenius EduMedia 2011
  • Comenius EduMedia 2012
  • Mittelstand 2012
  • eLearning Award 2012
  • eLearning Award 2013
  • Comenius EduMedia 2013
  • Comenius EduMedia 2014
  • Fernstudiumcheck – Bekannteste Fernschule 2014
  • eLearning Award 2015
  • Comenius EduMedia 2015
© 2016 Studiengemeinschaft Werner Kamprath Darmstadt GmbH | Alle Rechte vorbehalten

SGD-Service

Infos anfordern

Aktuelles/Presse

Impressum

SGD-Newsletter

Datenschutz

Glossar

Sitemap