Geprüfte/r Servicetechniker/in (SGD) für Telekommunikation

Telekommunikation ist der Schlüssel zum Erfolg vieler Unternehmen. Erst durch den Einsatz modernster Kommunikationstechnik lassen sich geschäftliche Abläufe schneller und kostengünstiger gestalten.

Unternehmen brauchen daher dringend Fachleute, die im umfangreichen Telekommunikationsmarkt den Überblick haben. Fachleute, die die verschiedenen Produkte kennen und deren Nutzen für den betrieblichen Einsatz nutzen können. Und die das aktuelle technische Wissen besitzen, um im Betrieb Telekommunikationsanlagen einzurichten und zu warten. Der Kurs Geprüfte/r Servicetechniker/in (SGD) für Telekommunikation macht Sie jetzt fit dafür.

  1. Sie möchten die Betreuung von Telekommunikationsanlagen hauptberuflich übernehmen oder Ihre jetzige Tätigkeit damit ergänzen.
  2. Sie kommen aus dem Bereich der Technik.
  3. Sie sind bereits im Gebiet der IT tätig.
  4. Sie zählen zu den Führungskräften eines Unternehmens und wollen mit diesem fachspezifischen Wissen bei oft teuren Investitionen eine fundierte Entscheidungsgrundlage besitzen.

Dann ist der Kurs Geprüfte/r Servicetechniker/in (SGD) für Telekommunikation genau richtig für Sie!

In dem Kurs Geprüfte/r Servicetechniker/in (SGD) für Telekommunikation lernen Sie typische betriebliche Arbeitsplätze mit analogen und ISDN-Kommunikationsanlagen zu planen, einzurichten und zu warten. Im Grundlagenteil des Kurses erfahren Sie, wie Sie Telefon, Fax, Anrufbeantworter und PC zu einer funktionalen Einheit verbinden. Anschließend lernen Sie, wie Sie PCs und lokale Netzwerke (LANs) über Modem, ISDN oder Telekommunikationsanlagen an Funknetze (WANs) koppeln und den Einsatz von Mobilfunkanwendungen für die betriebliche Nutzung bewerten. Darauf aufbauend werden Sie vertraut mit zukunftsweisenden Themen wie Internet-Telefonie, Datenübertragung über das Handy, die schnellen Festnetze DSL und ATM sowie das Funknetz UMTS. Mit diesen Kenntnissen sind Sie auf Gegenwart und Zukunft eines modernen Arbeitsplatzes vorbereitet!

Ihre besonderen Vorteile:

Äußerst praxisnah – sofort einsatzfähig

Erfahrene Telekommunikationstechniker und Ingenieure haben den Lernstoff maßgeblich entwickelt. Es ist alles abgestimmt auf die typischen Anforderungen an einen modernen Arbeitsplatz. Der Lernstoff ist leicht verständlich und anschaulich aufbereitet. Dadurch können Sie den Kurs schnell und erfolgreich absolvieren.

Leicht verständlich durch ScreenCam-Movies auf CD-ROM

Sie erhalten zum Kurs begleitende ScreenCam-Movies. Das sind kleine Videofilme. Diese erklären Ihnen in Wort und Bild ergänzend zum Lernheft anspruchsvolle Themen rund um die Netzwerktechnik, z. B. komplexere Konfigurationen und Administrationstätigkeiten. Der Lernstoff ist dadurch besonders anschaulich und leicht nachvollziehbar aufbereitet. Auf diese Weise verstehen Sie das Gelernte schnell und wenden es auch gleich richtig an.

Im Seminar trainieren Sie die Berufspraxis!

Wir haben zum Kurs ein spezielles Praxisseminar eingerichtet. Unter Anleitung von erfahrenen Fachleuten üben Sie direkt, was Sie als Telekommunikationstechniker/in in Ihrem Unternehmen können müssen. Mit diesen Kenntnissen sind Sie vom ersten Arbeitstag an erfolgreich.

Ihr Lernstoff zum Kurs Geprüfte/r Servicetechniker/in (SGD) für Telekommunikation:

Grundlagen der Telekommunikation: Analoge und digitale Sprachübertragung, OSI-Referenzmodell, digitale Übertragungstechnik.

Telekommunikationsnetze: Klassische Telekommunikationsnetze, Internet, Next-Generation-Network (NGN), Mobilfunknetze.

Dienste und Anwendungen moderner Telekommunikation

Telekommunikations-Endgeräte (analog, SDN, PC): Technik, Installation, Konfiguration.

TK-Anlagen

Heimnetzwerk: Einrichtung, Dienste, Multifunktionsrouter, WAN-Zugang.

Voice-over-IP (VoIP): Technische Grundlagen, Protokolle, Standards, Dienstgüte, Sicherheitsverfahren.

Internet-Access: Stationär (DSL, BK, Glasfaser, Satellit, Funk). Mobil: (GSM, GPRS, UMTS, HSPA, WiMAX, LTE, Hotspots), Network Address Translation.

eCommerce und Sicherheit im Internet

Online-Campus waveLearn:

Sie haben jederzeit Zugang zum Online-Campus waveLearn. Diesen können Sie als Übungs-Plattform nutzen (Infos, Chats, Foren). Die Nutzung ist nicht erforderlich, um das Lehrgangsziel zu erreichen.

Teilnahmevoraussetzungen für den Kurs Geprüfte/r Servicetechniker/in (SGD) für Telekommunikation:

Sie benötigen den Realschulabschluss oder den Hauptschulabschluss mit einer abgeschlossenen technischen Berufsausbildung. Zusätzlich sind PC-Grundkenntnisse sowie Internetkenntnisse (Browser, Internetdienste) erforderlich.

PC-Voraussetzungen:

Standard-Multimedia-PC mit Microsoft Windows 7, 8, 8.1 oder 10, 2 GB RAM, 2 GB freier Festplattenspeicher, CD/DVD-Laufwerk, Soundkarte und Drucker, Internetzugang mit aktuellem Browser.

Studienbeginn und Studiendauer:

Sie können jederzeit mit dem Kurs Geprüfte/r Servicetechniker/in (SGD) für Telekommunikation beginnen. Der Kurs dauert 12 Monate. Sie können auch schneller vorgehen oder sich mehr Zeit lassen. Denn wir bieten Ihnen einen Betreuungsservice von 18 Monaten. Dieser Service ist bereits in Ihrer Studiengebühr enthalten und kostet nichts extra. Eine weitere kostenlose Verlängerung ist nach individueller Absprache möglich.

Seminar:

1 ergänzendes Seminar (32 Stunden).

Ihr Abschluss:

Sie erhalten nach erfolgreicher Lehrgangsteilnahme und als Bestätigung Ihrer Leistungen das SGD-Abschlusszeugnis. Außerdem können Sie durch eine schriftliche Prüfung, die Sie im Rahmen eines Seminars ablegen, das SGD-Zertifikat erwerben. Dieses stellen wir Ihnen auch als international verwendbares SGD-Certificate aus. Beide Abschlüsse sind in Wirtschaft, Industrie sowie Öffentlichkeit anerkannt und geschätzt. Der Lehrgang Geprüfte/r Servicetechniker/in (SGD) für Telekommunikation ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht in Köln unter der Nummer 7145104 geprüft und staatlich zugelassen.

Nutzen Sie jetzt Ihre Chance, Ihren Wunschkurs 4 Wochen kostenlos zu testen!

Das Besondere SGD-Angebot: Ihr persönlicher Testmonat. Sie haben ein gesetzliches Widerrufsrecht von 14 Tagen. Zusätzlich erhalten Sie als freiwillige Zusatzleistung von der SGD weitere 14 Tage Zeit, die Leistungen und den Service in aller Ruhe zu testen. Sollten Sie nicht überzeugt sein und von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, werden Ihnen für diese 4 Wochen natürlich keine Studiengebühren berechnet – diese Zeit ist dann absolut kostenlos für Sie. Wenn Sie Ihren Fernlehrgang fortsetzen, zählt diese Zeit zur regulären Studiendauer und wird entsprechend den Angaben auf den Innenseiten der Studienanmeldung berechnet.

Starten Sie deshalb jetzt ohne Risiko mit Ihrem Kurs Geprüfte/r Servicetechniker/in (SGD) für Telekommunikation!

Persönliche Studienberatung

Fordern Sie jetzt Ihr
Gratis-Infopaket an.

Studienführer mit über 200
Fernkursen für Ihren persönlichen
Erfolg und Probelektionen mit
detaillierter Kursinfo.

Der Bildungskatalog mit allen Infos zu über 200 Fernkursen und wertvollen Tipps zum Fernstudium
 Frau   Herr  

Kostenlose Beratung

Mo. – Fr. 8:00 bis 20:00 Uhr,
Sa. 10:00 bis 15:00 Uhr

0800-806 60 00

aus dem Ausland: +49 6157 806-6

Für weitere Auskünfte und individuelle Fragen steht Ihnen unser Beratungsteam gern zur Verfügung.

beratung@sgd.de

Service- und Downloadbereich

  1. Studiengebühren
  2. Leseproben
  3. und vieles mehr

Online-Anmeldung

Sie wissen bereits, welchen Fernkurs Sie belegen möchten? Dann melden Sie sich hier einfach und bequem für Ihren Wunschkurs an.

Online-Anmeldung
Teilnehmer-Login waveLearn
Studiengemeinschaft Darmstadt
sgd – Fernstudium und Weiterbildung
> SGD-Fernstudium > SGD-Fernkurse > Technik > Servicetechniker/in (SGD) für Telekommunikation, Geprüfte/r 
SGD-Fernlehrgänge wurden vielfach ausgezeichnet!
  • Comenius EduMedia 2010
  • Comenius EduMedia 2011
  • Comenius EduMedia 2012
  • Mittelstand 2012
  • eLearning Award 2012
  • eLearning Award 2013
  • Comenius EduMedia 2013
  • Comenius EduMedia 2014
  • Fernstudiumcheck – Bekannteste Fernschule 2014
  • eLearning Award 2015
  • Comenius EduMedia 2015
© 2017 Studiengemeinschaft Werner Kamprath Darmstadt GmbH | Alle Rechte vorbehalten

SGD-Service

Infos anfordern

Aktuelles/Presse

Impressum

SGD-Newsletter

Datenschutz

Glossar

Sitemap

AGB