Geprüfte/r Netzwerkadministrator/in für MS Windows Server (SGD)
Netzwerkverwaltung mit Windows Server 2016

Netzwerke sind die digitale Zukunft – und als Netzwerkadministrator/in für MS Windows Server sind Sie ein Teil davon.

Netzwerke sind heutzutage eine Selbstverständlichkeit und werden nahezu überall eingesetzt. Ein nicht vernetzter Arbeitsplatz ist kaum noch vorstellbar. Einzelne Arbeitsschritte und ganze Entwicklungsprozesse werden vernetzt organisiert und verteilt.

Als Netzwerkadministrator/in planen, installieren und verwalten Sie Netzwerke. Sie sind für die Wartung und den reibungslosen Betrieb des Netzwerkes verantwortlich. Sie identifizieren und beheben Sicherheitsrisiken und optimieren und erweitern die IT-Infrastruktur in Unternehmen und Organisationen.

Der SGD-Fernlehrgang zum/zur „Geprüften Netzwerkadministrator/in für MS Windows Server (SGD)“ eröffnet Ihnen krisensichere Berufs- und Karrierechancen in Unternehmen und Organisationen aller Größen und Branchen. Als Profi im Bereich Netzwerkadministration steht Ihnen der berufliche Aufstieg in Positionen mit Zukunft offen. Sie gehören zu den anerkannten Fachkräften, die schon heute händeringend gesucht sind.

Der Lehrgang ist ideal,
  1. wenn Sie bereits im IT-Bereich tätig sind und eine Zusatzqualifikation erwerben möchten.
  2. wenn Sie als erfahrene/r PC-Anwender/in mit technischem Interesse in einem Berufsfeld mit Zukunft Fuß fassen möchten.
  3. wenn Sie bereits Kenntnisse im Einrichten und Administrieren von anderen Netzwerkstrukturen haben und Ihre Kenntnisse auf Windows Server 2016 ausdehnen wollen.
  4. wenn Sie ein bestehendes Netzwerk administrieren und pflegen und mehr Sicherheit durch fundiertes Administrations-Know-how gewinnen möchten.

Förderung durch Bildungsgutschein

Bildungsgutschein AZWV zertifiziert

Der SGD-Fernlehrgang Geprüfte/r Netzwerkadministrator/in für MS Windows Server (SGD) ist nach AZAV zertifiziert und durch den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit zu 100% förderungsfähig. Sie haben Fragen? Jetzt kostenlos anrufen: 0800-806 11 11.

Ihre Vorteile

Sie lernen mit modernster Software und praxisorientierten Trainingsmethoden
Praxisnahe Lerninhalte und praktische Übungen verhelfen Ihnen genau zu dem Wissen, das Sie in Ihrem Beruf brauchen. Damit Sie zum Üben nicht mehrere Computer brauchen, lernen Sie mit virtuellen Maschinen zu arbeiten. Damit können Sie auf einem physischen Computer mehrere Betriebssysteme installieren, die Ihr Übungsnetzwerk bilden. Sie simulieren ein Netzwerk, obwohl Ihnen nur ein Computer zur Verfügung steht.

Sie arbeiten mit einer Software-Testversion
Sie werden im Lehrgang viele praktische Übungen machen. Die dafür benötigte Software nutzen Sie kostenfrei als Testversion: Sie erstellen die komplette Arbeitsumgebung mit Windows Server 2016, Virtualisierungssoftware sowie weiteren Programmen.

Im Seminar trainieren Sie die Berufspraxis
Ergänzend zu Ihrem Lehrgang bieten wir Ihnen ein 5-tägiges Praxisseminar an. Hier haben Sie die Möglichkeit, bisher Gelerntes durch praktische Übungen am Computer zu festigen und wertvolle Erfahrungen für Ihre zukünftige Arbeit zu sammeln. Sie lernen praxiserprobte Tricks und Kniffe kennen und können sich mit anderen Seminarteilnehmern und Ihrem Trainer austauschen.
Im Anschluss an das Seminar findet eine schriftliche Prüfung statt. Ihre erfolgreiche Prüfungsteilnahme bestätigen wir Ihnen mit dem SGD Zertifikat „Geprüfte/r Netzwerkadministrator/in für MS Windows Server (SGD)“.

Online-Campus waveLearn

Sie haben während Ihrer gesamten Betreuungszeit Zugang zum Online-Campus waveLearn. Die Nutzung des Online-Campus ist erforderlich, um das Lehrgangsziel zu erreichen. Hier können Sie Lösungen in digitaler Form einsenden, Informationen zu Ihrem Lehrgang abrufen, mit Ihren Fernlehrern und Mitstudenten kommunizieren und wichtige Lernmaterialien downloaden.

Ihr Lernstoff zum Kurs „Geprüfte/r Netzwerkadministrator/in für MS Windows Server (SGD)“

Der Lehrgang vermittelt Ihnen die Kenntnisse und Fähigkeiten, die Sie als Netzwerkadministrator/in brauchen, um ein windowsbasiertes Netzwerk zu implementieren und zu administrieren.

Sie lernen, ein Client/Server-Netzwerk mit dem Betriebssystem Windows Server 2016 zu installieren, zu konfigurieren und zu verwalten sowie die wichtigsten Netzwerkdienste wie DHCP und DNS zu betreiben. Im Rahmen der Benutzer- und Ressourcenadministration lernen Sie, Benutzer und Gruppen einzurichten, und machen sich mit der Freigabe von Ordnern und Druckern im Netz vertraut. Sie lernen die Funktionen der Domänen und Active Directory kennen und erfahren, welche Möglichkeiten Ihnen die Gruppenrichtlinien bieten. Weitere Schwerpunkte des Lehrgangs bilden Terminaldienste, der Zugriff über RAS (Remote Access Service) und VPN (Virtual Private Network) sowie PowerShell.

Lernstoffübersicht

  1. Installation von virtuellen Maschinen
  2. Netzwerkarten und Netzwerktopologien
  3. Netzwerkhardware (Netzwerkkarte, Repeater, Hub, Switch, Bridge, Router)
  4. Protokolle: TCP/IP, IPv4 und IPv6
  5. Einführung in Netzwerke mit Windows Server 2016
  6. Aufbau einer Domäne
  7. Zentralisierte Administration der Benutzer und Zugriff auf Ressourcen
  8. Verwendung von Gruppenrichtlinien
  9. Windows PowerShell
  10. Windows Server 2016 Bereitstellungsdienste
  11. Netzwerkdienste: DNS und DHCP
  12. Fernzugriff mit RAS und VPN
  13. Druckdienste im Netzwerk
  14. Sicherheitsaspekte, Datenübertragung mit IPSec
  15. Windows Server 2016 Terminaldienste
  16. Technologien zur LAN-WAN-Kopplung

Teilnahmevoraussetzungen

Als Voraussetzung für diesen Kurs sollten Sie
  1. gute PC- und Kenntnisse in Windows 7 oder Windows 8 mitbringen.
  2. über Installationserfahrungen mit Betriebssystemen verfügen.

PC-Anforderungen

Standard-Multimedia-PC mit Microsoft Windows 7 (64-Bit) oder Windows 8 (64-Bit), 4 GB RAM, 35 GB freier Festplattenspeicher, CD/DVD-Laufwerk, Soundkarte und Drucker, Internetzugang mit aktuellem Browser.

Studienbeginn und Studiendauer

Sie können jederzeit mit dem Fernlehrgang beginnen. Die Studiendauer beträgt in der Regel 21 Monate bei einer wöchentlichen Studienzeit von 7 Stunden. Sie können auch schneller oder langsamer studieren. Ihre Betreuungszeit umfasst insgesamt 32 Monate. Während der gesamten Zeit haben Sie Anspruch auf die Betreuungsleistungen der SGD.

Staatliche Zulassung

Dieser Lehrgang wurde von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) unter der Nummer 7264313 geprüft und zugelassen.

Ihr Abschluss

Sie bearbeiten ca. 30 Lernhefte mit dazugehörigen Einsendeaufgaben. Diese Leistung bestätigen wir Ihnen mit dem SGD-Abschlusszeugnis „Netzwerkadministrator/in für MS Windows Server“. Auf Wunsch stellen wir Ihnen das SGD-Abschlusszeugnis auch als international verwendbares Dokument aus.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihr erlerntes Wissen in einem ergänzenden, fünftägigen Seminar praktisch anzuwenden und zu vertiefen. Im Anschluss an das Seminar finden eine praktische und eine theoretische Prüfung statt. Ihre erfolgreiche Seminar- und Prüfungsteilnahme bestätigen wir Ihnen mit dem SGD-Zertifikat „Geprüfte/r Netzwerkadministrator/in für MS Windows Server (SGD)“. Das SGD-Zertifikat können Sie nur im Rahmen des Seminars erwerben.

Nutzen Sie die Chance, Ihren Wunschkurs 4 Wochen kostenlos zu testen

Testen Sie Ihren Fernlehrgang 4 Wochen kostenlos. So lernen Sie Ihre und unsere Möglichkeiten am besten kennen und können entscheiden, ob es für Sie „passt“.

Sie haben ein gesetzliches Widerrufsrecht von 14 Tagen. Wir geben Ihnen weitere 14 Tage Zeit, die Leistungen und den Service in aller Ruhe zu testen. Sollten Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, werden Ihnen für diese 4 Wochen keine Studiengebühren berechnet. Wenn Sie Ihren Fernlehrgang fortsetzen, zählt diese Zeit zur regulären Studiendauer und wird angerechnet.

Starten Sie deshalb jetzt und ohne Risiko mit Ihrem Kurs „Geprüfte/r Netzwerkadministrator/in für MS Windows Server (SGD)“.

Persönliche Studienberatung

Fordern Sie jetzt Ihr
Gratis-Infopaket an.

Studienführer mit über 200
Fernkursen für Ihren persönlichen
Erfolg sowie Probelektionen mit
detaillierten Kursinfos und Förder­möglichkeiten (Bildungsprämie).

Der Bildungskatalog mit allen Infos zu über 200 Fernkursen und wertvollen Tipps zum Fernstudium
 Frau   Herr  

Kostenlose Beratung

Mo. – Fr. 8:00 bis 20:00 Uhr,
Sa. 10:00 bis 18:00 Uhr

0800-806 60 00

aus dem Ausland: +49 6157 806-6

Für weitere Auskünfte und individuelle Fragen steht Ihnen unser Beratungsteam gern zur Verfügung.

beratung@sgd.de

Service- und Downloadbereich

  1. Studiengebühren
  2. Leseproben
  3. und vieles mehr

Online-Anmeldung

Sie wissen bereits, welchen Fernkurs Sie belegen möchten? Dann melden Sie sich hier einfach und bequem für Ihren Wunschkurs an.

Online-Anmeldung
Teilnehmer-Login waveLearn
Studiengemeinschaft Darmstadt
sgd – Fernstudium und WeiterbildungNeu: Bildungsprämie für alle SGD-Kurse: Jetzt bis zu 500,– € sichern!
> SGD-Fernstudium > SGD-Fernkurse > Technik > Netzwerkadministrator/in für MS Windows Server (SGD), Geprüfte/r 
SGD-Fernlehrgänge wurden vielfach ausgezeichnet!
  • Comenius EduMedia 2010
  • Comenius EduMedia 2011
  • Comenius EduMedia 2012
  • Mittelstand 2012
  • eLearning Award 2012
  • eLearning Award 2013
  • Comenius EduMedia 2013
  • Comenius EduMedia 2014
  • Fernstudiumcheck – Bekannteste Fernschule 2014
  • eLearning Award 2015
  • Comenius EduMedia 2015
Klett Gruppe
Die Studiengemeinschaft Darmstadt ist Teil der Klett Gruppe, einem der führenden Bildungsunternehmen in Europa.
Als Deutschlands führende Fernschule bietet die SGD seit 70 Jahren ausgezeichnete Qualität im Bereich Weiterbildung.
Mehr als 900 000 Teilnehmer in einer großen Auswahl von staatlich geprüften und zugelassenen Fernkursen sind ein
Beleg für den kontinuierlichen Erfolg.

© 2017 Studiengemeinschaft Werner Kamprath Darmstadt GmbH | Alle Rechte vorbehalten

SGD-Service

Infos anfordern

Aktuelles/Presse

Impressum

SGD-Newsletter

Datenschutz

Glossar

Sitemap

AGB