Vorankündigung: Elektrofachkraft für HV-Systeme in Kraftfahrzeugen

Für Hersteller und Zulieferer nach DGUV Information 200–205:
Stufe 2a/BGI 8686 (TÜV SÜD)

Die Elektromobilität ist ein Dauerthema in den Medien und gilt weltweit als Schlüssel zur klimafreundlichen Gestaltung der Mobilität. Ihre Weiterentwicklung ist nicht nur ein zukunftsweisendes Thema der Politik, sondern auch ein lukrativer Wachstumsmarkt, an dem nicht nur die Automobilhersteller partizipieren: Elektrofahrzeuge werden nicht nur permanent weiterentwickelt, sie müssen auch regelmäßig gewartet, im Bedarfsfall repariert und am Ende ihres Lebenszyklus sicher entsorgt werden. Da bei diesen elektrischen Antrieben Spannungsspitzen bis zu 1000 Volt auftreten, muss der Umgang mit Hochvoltsystemen sicher beherrscht werden, um die eigene Gesundheit nicht zu gefährden.

Auf der Grundlage Ihrer beruflichen Kenntnisse können Sie sich zur „Elektrofachkraft für HV-Systeme in Kraftfahrzeugen für Hersteller und Zulieferer nach DGUV Information 200–005: Stufe 2a/BGI 8686 (TÜV SÜD)“ fortbilden. Sie sind damit qualifiziert, selbstständig an Fahrzeugen mit HV-Systemen zu arbeiten, mögliche Gefahren sicher zu erkennen und notwendige Schutzmaßnahmen umzusetzen. Mit diesem Lehrgang erweitern Sie Ihre Kompetenzen und rüsten sich für den Zukunftsmarkt Elektromobilität.

Studienbeginn

Ab August/September 2017 können Sie zu jeder Zeit mit dem Fernlehrgang beginnen.

Studienvoraussetzungen

Der Fernkurs richtet sich an Personen, die in der Autobranche arbeiten und elektrotechnische Arbeiten an einem HV-Kraftfahrzeug durchführen wollen.

Als Voraussetzung für diesen Lehrgang ist eine erfolgreich abgeschlossene technische Berufsausbildung erforderlich.

Um zur theoretischen und praktischen Prüfung zugelassen zu werden, müssen Sie 90 % der lehrgangsrelevanten Einsendeaufgaben erfolgreich bearbeitet und an einem eintägigen Seminar am Lehrgangsende teilgenommen haben.

PC-Voraussetzungen

Sie benötigen einen handelsüblichen Windows-Computer, allgemeine PC-Anwenderkenntnisse und einen Internetanschluss mit aktuellem Browser.

Im Rahmen des Lehrgangs werden Sie auf Ihrem Computer mit dem Simulationswerkzeug NI Multisim™ einfache elektrische Schaltungen simulieren, die zum Lehrgang gehörenden Filme ansehen und den Online-Campus waveLearn nutzen.

Ihr Weg zum Abschluss

Die Studiendauer beträgt in der Regel 15 Monate bei einer wöchentlichen Studienzeit von etwa 5 Stunden. Sie können auch schneller oder langsamer studieren. Ihre Betreuungszeit, während der Sie die Betreuungsleistungen der SGD ohne Mehrkosten in Anspruch nehmen können, umfasst insgesamt 23 Monate.

Der Kurs bereitet Sie optimal auf die theoretische und praktische Prüfung des TÜV SÜD vor. Sie bearbeiten 11 Studienhefte aus unterschiedlichen Themenbereichen und wenden Ihr Wissen in interaktiven Simulationen an. In kurzen Filmen lernen Sie die Freischaltung und Sicherung an unterschiedlichen Fahrzeugen kennen. Drei stützende Lernhefte machen Sie sicher im Umgang mit Mathematik. Am Lehrgangsende nehmen Sie an einem eintägigen Seminar teil. Das Seminar findet in den Räumlichkeiten der SGD und in einer nahegelegenen Kfz-Werkstatt statt. So gerüstet sind Sie optimal auf die theoretische und praktische TÜV-Prüfung vorbereitet, die am Folgetag stattfindet. Mit Bestehen der Prüfungen erhalten Sie das rechtlich verpflichtende Zertifikat mit dem Titel „Elektrofachkraft für HV-Systeme in Kraftfahrzeugen für Hersteller und Zulieferer nach DGUV Information 200–005: Stufe 2a/BGI 8686 (TÜV SÜD)“.

Fordern Sie jetzt Ihr
Gratis-Infopaket an.

Studienführer mit über 200
Fernkursen für Ihren persönlichen
Erfolg und Probelektionen mit
detaillierter Kursinfo.

Der Bildungskatalog mit allen Infos zu über 200 Fernkursen und wertvollen Tipps zum Fernstudium
 Frau   Herr  

Kostenlose Beratung

Mo. – Fr. 8:00 bis 20:00 Uhr,
Sa. 10:00 bis 15:00 Uhr

0800-806 60 00

aus dem Ausland: +49 6157 806-6

Für weitere Auskünfte und individuelle Fragen steht Ihnen unser Beratungsteam gern zur Verfügung.

beratung@sgd.de

Service- und Downloadbereich

  1. Studiengebühren
  2. Leseproben
  3. und vieles mehr

Online-Anmeldung

Sie wissen bereits, welchen Fernkurs Sie belegen möchten? Dann melden Sie sich hier einfach und bequem für Ihren Wunschkurs an.

Online-Anmeldung
Teilnehmer-Login waveLearn
Studiengemeinschaft Darmstadt
sgd – Fernstudium und Weiterbildung
> SGD-Fernstudium > SGD-Fernkurse > Technik > Elektrofachkraft für HV-Systeme in Kraftfahrzeugen für Hersteller und Zulieferer nach DGUV Information 200–005: Stufe 2a/BGI 8686 (TÜV SÜD) 
SGD-Fernlehrgänge wurden vielfach ausgezeichnet!
  • Comenius EduMedia 2010
  • Comenius EduMedia 2011
  • Comenius EduMedia 2012
  • Mittelstand 2012
  • eLearning Award 2012
  • eLearning Award 2013
  • Comenius EduMedia 2013
  • Comenius EduMedia 2014
  • Fernstudiumcheck – Bekannteste Fernschule 2014
  • eLearning Award 2015
  • Comenius EduMedia 2015
© 2017 Studiengemeinschaft Werner Kamprath Darmstadt GmbH | Alle Rechte vorbehalten

SGD-Service

Infos anfordern

Aktuelles/Presse

Impressum

SGD-Newsletter

Datenschutz

Glossar

Sitemap

AGB