Natur- und Umweltpädagogik

Natur- und Umweltpädagogik

Nie war das ökologische Bewusstsein in Deutschland ausgeprägter als heute. Nachhaltigkeit und biologische Verträglichkeit geben bei Kaufentscheidungen immer häufiger den Ausschlag. Gleichzeitig leben aber auch immer mehr Menschen in Städten und sind der Natur zunehmend entfremdet.

Als Natur- und Umweltpädagoge ermöglichen Sie echte Naturerfahrungen. Sie vermitteln Freude an Pflanzen und Tieren und Ehrfurcht vor der Fülle des Lebens. Damit fördern Sie nicht nur die individuelle persönliche Entwicklung Ihrer Teilnehmer, sondern leisten auch einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz. Denn wer den Wert der Natur zu schätzen weiß, wird auch engagiert für ihre Bewahrung eintreten.

Unser Lehrgang zeigt Ihnen, wie Sie erfolgreiche natur- und umweltpädagogische Veranstaltungen planen und durchführen, sei es für Kindergarten- oder Grundschulkinder, Jugendliche, junge Erwachsene oder Senioren. Dabei nehmen wir alle in Deutschland üblichen Aktionsräume in den Blick: neben Wäldern, Wiesen und Gewässern auch Gebirge, Küsten und urbane Siedlungsgebiete. So werden Sie zu einem kompetenten und gefragten Fachmann für die Förderung von Naturliebe und Umweltbewusstsein.

Der Lehrgang ist ideal:

  1. für Lehrer, Erzieher, Sozialpädagogen,
  2. für Studenten und Absolventen eines naturkundlichen Studiums,
  3. für Jäger, Förster, Bergführer, Bio-Landwirte und Personen mit vergleichbaren naturnahen Berufen,
  4. für Anbieter von Öko-Tourismus,
  5. für Mitglieder von Vereinen mit naturkundlicher oder ökologischer Ausrichtung,
  6. für jeden, der Freude an der Natur und Umweltbewusstsein fördern möchte.

Förderung durch Bildungsgutschein

Bildungsgutschein AZWV zertifiziert

Der SGD-Fernlehrgang Natur- und Umweltpädagogik ist nach AZAV zertifiziert und durch den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit zu 100% förderungsfähig. Sie haben Fragen? Jetzt kostenlos anrufen: 0800-806 11 11.

Ihr Lernstoff:

Naturkunde: Tiere, Pflanzen und ihre Evolution – Ökosysteme.

Methodik: Einführung in die Natur- und Umweltpädagogik – Lernen in Gruppen – Erzählen, Experimentieren, Gestalten – Spiel und naturpädagogische Grundkonzepte.

Aktionsräume: Unterrichtsraum und Schulgelände – Wald – Wiesen und Gewässer – Berge und Küste – Botanische Gärten, Zoos und Siedlungsräume.

Veranstaltungsmanagement: Veranstaltungen planen und durchführen – Rechtskunde und Umweltpolitik – Wege in die Selbstständigkeit.

Ihre besonderen Vorteile:

Sie können jederzeit mit Ihrem Kurs „Natur- und Umweltpädagogik" beginnen. Auf diese Weise verlieren Sie keine Zeit auf dem Weg zu einer gesellschaftlich bedeutsamen Tätigkeit, und schon bald können Sie Ihr naturpädagogisches Wissen gleichermaßen zum Nutzen von Kindern wie von Erwachsenen anwenden.

Sie lernen bequem zu Hause, ohne die Berufstätigkeit zu unterbrechen …
... ohne Verdienstausfall und ohne Fahrten zu regelmäßig stattfindenden Seminaren. Sie erhalten für Ihren Kurs neben den Studienheften ein Begleitheft mit wichtigen Tipps und Hinweisen zum optimalen Lernen. Außerdem werden Sie von erfahrenen Fernlehrern unterstützt, auf Wunsch auch am Telefon oder über den Online-Campus waveLearn.

Der SGD-Lehrgang „Natur- und Umweltpädagogik“ ist als Lehrerfortbildung durch die Hessische Lehrkräfteakademie sowie das Schulministerium Nordrhein-Westfalen akkreditiert.

Online-Campus waveLearn:

Sie haben jederzeit Zugang zum Online-Campus waveLearn. Diesen können Sie als Übungs-Plattform nutzen (Infos, Chats, Foren). Die Nutzung ist nicht erforderlich, um das Lehrgangsziel zu erreichen.

Teilnahmevoraussetzungen:

Es gibt keine besonderen Bildungsvoraussetzungen. Im Vordergrund steht die Vermittlung fachpädagogischer Kenntnisse. Naturkundliches Orientierungswissen wird in Grundzügen vermittelt. Sofern Sie natur- und umweltpädagogische Veranstaltungen durchführen möchten, sollten Sie darüber hinaus die spezifischen ökologischen Gegebenheiten Ihrer Region kennen.

Zur Dokumentation einzelner Übungen benötigen Sie einen Fotoapparat.

Studienbeginn und Studiendauer:

Sie können jederzeit mit dem Kurs „Natur- und Umweltpädagogik“ beginnen. Der Kurs dauert 12 Monate bei einer wöchentlichen Arbeitszeit von rund 7 Stunden. Sie können auch schneller vorgehen oder sich mehr Zeit lassen, denn wir bieten Ihnen einen Betreuungsservice von 18 Monaten. Dieser Service ist bereits in Ihrer Studiengebühr enthalten. Eine weitere kostenlose Verlängerung ist nach individueller Absprache möglich.

Ihr Abschluss:

Sie erhalten nach erfolgreicher Lehrgangsteilnahme als Bestätigung Ihrer Leistungen das SGD-Abschlusszeugnis. Dieser Abschluss ist anerkannt und geschätzt. Der Lehrgang „Natur- und Umweltpädagogik“ ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht in Köln unter der Nummer 7301516v geprüft und staatlich zugelassen.

Ihre Chance, Ihren Kurs unverbindlich zu prüfen – der SGD-Testmonat:

Das Besondere bei der SGD: Ihr erster Studienmonat ist ein Testmonat. Gleich zu Beginn erhalten Sie Ihr Startpaket mit dem Original-SGD-Studienmaterial der ersten drei Monate. Jetzt prüfen Sie in aller Ruhe, ob Ihnen das SGD-Studium zusagt. Wenn Sie das Studium nicht fortsetzen möchten, dann teilen Sie uns dies innerhalb des Testmonats schriftlich mit – und die Sache ist erledigt. Ohne Kosten für Sie. Diese Garantie geben wir Ihnen.

Starten Sie deshalb jetzt mit Ihrem Kurs „Natur- und Umweltpädagogik“!

Fordern Sie jetzt Ihr
Gratis-Infopaket an.

Studienführer mit über 200
Fernkursen für Ihren persönlichen
Erfolg und Probelektionen mit
detaillierter Kursinfo.

Der Bildungskatalog mit allen Infos zu über 200 Fernkursen und wertvollen Tipps zum Fernstudium
 Frau   Herr  

Kostenlose Beratung

Mo. – Fr. 8:00 bis 20:00 Uhr,
Sa. 10:00 bis 15:00 Uhr

0800-806 60 00

aus dem Ausland: +49 6157 806-6

Heike Volgmann

Für weitere Auskünfte und individuelle Fragen steht Ihnen unser Beratungsteam gern zur Verfügung.

beratung@sgd.de

Service- und Downloadbereich

  1. Studiengebühren
  2. Leseproben
  3. und vieles mehr

Online-Anmeldung

Sie wissen bereits, welchen Fernkurs Sie belegen möchten? Dann melden Sie sich hier einfach und bequem für Ihren Wunschkurs an.

Online-Anmeldung
Teilnehmer-Login waveLearn
Studiengemeinschaft Darmstadt
sgd – Fernstudium und Weiterbildung
> SGD-Fernstudium > SGD-Fernkurse > Persönlichkeit & Gesundheit > Natur- und Umweltpädagogik 
SGD-Fernlehrgänge wurden vielfach ausgezeichnet!
  • Comenius EduMedia 2010
  • Comenius EduMedia 2011
  • Comenius EduMedia 2012
  • Mittelstand 2012
  • eLearning Award 2012
  • eLearning Award 2013
  • Comenius EduMedia 2013
  • Comenius EduMedia 2014
  • Fernstudiumcheck – Bekannteste Fernschule 2014
  • eLearning Award 2015
  • Comenius EduMedia 2015
© 2017 Studiengemeinschaft Werner Kamprath Darmstadt GmbH | Alle Rechte vorbehalten

SGD-Service

Infos anfordern

Aktuelles/Presse

Impressum

SGD-Newsletter

Datenschutz

Glossar

Sitemap

AGB