PMI®-Projektmanagement-Zertifizierung PMP®/CAPM®

Ob New York, London, Amsterdam, Hamburg oder Berlin: Die Weltwirtschaft wächst immer weiter zusammen. Entsprechend steigt auch die Nachfrage nach Projektmanagern mit einer international anerkannten Zertifizierung. Denn erst die Anwendung von global gültigen Projektmanagement-Standards führt zu einer gemeinsamen Projektmanagement-Sprache und -Vorgehensweise. Dies gilt nicht nur innerhalb eines Unternehmens, sondern auch in der Zusammenarbeit mit Kunden und Partnern. Weltweit anerkannte Zertifizierungen spielen deshalb für Firmen heute eine wichtige Rolle bei der Auftragsvergabe, der Auswahl von Mitarbeitern und der Beförderung.

Dieser Online-Fernkurs bereitet Sie auf die weltweit bekanntesten und angesehensten Zertifizierungen für Projektmanager/innen vor: das PMP®-Zertifikat (für angehende Projektleiter) bzw. das CAPM®-Zertifikat (für Projektmitarbeiter) des amerikanischen Project Management Institute® (PMI®). Mit diesen Zertifikaten in der Tasche können Sie Ihre berufliche Laufbahn national wie international proaktiv voranbringen.

Der Lehrgang „PMI®-Projektmanagement-Zertifizierung PMP®/CAPM®“ ist ideal:

  1. für alle Projektmanager/innen oder Projektmitarbeiter/innen, die sich nach global gültigen Kriterien als Projektmanager/in zertifizieren lassen wollen,
  2. für alle, die ihre bereits vorhandene PMP®- oder CAPM®-Zertifizierung jetzt aktualisieren und sich rezertifizieren lassen wollen,
  3. für alle, die den Titel PMP® oder CAPM® führen möchten, um sich erfolgreich im Inland oder im Ausland zu bewerben,
  4. für alle, die eine Top-Karriere anstreben. Denn wer (international) Karriere machen möchte, muss auch Projekte erfolgreich leiten können. Dabei stellt man seine Fähigkeiten als Stratege, Manager, Controller, Moderator, Konflikt- und Krisenmanager oder sogar als Psychologe unter Beweis. Das ist die Voraussetzung für den Aufstieg in hohe Fach- und Führungspositionen.
  5. auch für alle Personen, die nur einen Nachweis benötigen, dass sie das entsprechende Wissen nach dem weltweiten Standard erworben haben, und nicht an der Prüfung teilnehmen möchten. Diese erhalten das SGD-Abschlusszeugnis.

Der Kurs vermittelt Ihnen auf den Punkt gebracht die Themen, die Sie für das Projektmanagement nach weltweit anerkannten Kriterien sowie für die Prüfung beherrschen müssen. Mit zwei speziellen Test-Modulen bereiten wir Sie gezielt auf das PMP®- bzw. das CAPM®-Zertifikat vor.

Fachliche Grundlage: das Project Management Body of Knowledge® (PMBOK® Guide)
Inhaltliche Grundlage des Kurses und der Prüfung sind die Themen des Project Management Body of Knowledge® (PMBOK® Guide, fifth Edition, 5. Auflage). Dieses Regelwerk zum Projektmanagement wurde vom PMI®-Institut entwickelt. Der PMBOK® Guide fasst die weltweit besten Projektmanagement-Praktiken zusammen, die auf die meisten Projekte anwendbar sind.

Mit einer Zertifizierung nach PMI® weisen Sie nach, dass Sie die Fachsprache des PMBOK® beherrschen. Sie können die Regeln auf die eigene Projektwirklichkeit im Unternehmen übertragen und komplexe Projekte – sogar mehrere gleichzeitig – nach international anerkannten Standards planen und leiten. Das heißt, Projekte initiieren, Anfang und Ziel eindeutig definieren, Projekte strukturieren, starten, überwachen, steuern, führen sowie erfolgreich abschließen.

Ihre besonderen Vorteile:

  1. Effiziente Vorbereitung auf die Zertifizierung durch das Lernen im Fernunterricht
  2. Kurseinstieg jederzeit
  3. Die Lerngeschwindigkeit ist frei bestimmbar, ebenso der Lernort.
  4. Grundlage des Kurses sind professionelle Online-Lernmodule (E-Learning) unseres Partners Skillsoft®. Dies ist ein vom Project Management Institute (PMI®) ernannter und anerkannter Bildungsanbieter, der auf die Zertifizierungen vorbereitet. Die Online-Lernmodule sind auf den Prüfungsstoff ausgerichtet.
  5. Privatkunden können die Online-Lernmodule von Skillsoft® im Fernunterricht ausschließlich bei der SGD absolvieren.
  6. Die Online-Lernmodule werden mit speziellen, prüfungsvorbereitenden Aufgaben, der SGD-Fernlehrerbetreuung und Unterstützung über unseren Online-Campus
  7. Gezieltes Erarbeiten der Themen, die für die Zertifizierung erforderlich sind
  8. Spezielle Vorbereitung auf die Zertifizierung – durch zwei Testmodule, die abgestimmt sind auf das PMP®-/CAPM®-Examen
  9. Der Kurs erfüllt alle Anforderungen, damit Sie für die PMP®-/CAPM®-Prüfung zugelassen werden können. Für die Zulassung brauchen Sie vom PMI®-Institut anerkannte Nachweise, dass Sie sich vorbereitet haben.
  10. Die Zertifizierungsprüfung „Project Management Professional®“ (PMP®) und „Certified Associate in Project Management®“ (CAPM®) erfolgt mit deutscher Übersetzung.
  11. Der Kurs ist ideal auch für alle, die ihre PMP®- oder CAPM®-Zertifizierung jetzt aktualisieren und sich rezertifizieren lassen wollen.
  12. Durch die gute SGD-Vorbereitung besitzen Sie sehr gute Chancen, die Prüfung schnell und sicher zu bestehen.

Ihr Lernstoff zum Kurs „PMI®-Projektmanagement-Zertifizierung PMP®/CAPM®“:

Der Studienstoff ist bei beiden Zertifikaten der gleiche. Die Entscheidung, ob Sie das PMP®-Zertifikat (für zukünftige Projektleiter) oder das CAPM®-Zertifikat (für Projektmitarbeiter) erwerben können, hängt von Ihrer persönlichen beruflichen Vorerfahrung ab.

  1. Wissensgebiete und Prozesse:
    – Projektmanagement-Grundlagen
    – Integrationsmanagement in Projekten
    – Inhalts- und Umfangsmanagement in Projekten
    – Terminmanagement
    – Kostenmanagement
    – Qualitätsmanagement
    – Personalmanagement
    – Kommunikationsmanagement
    – Risikomanagement
    – Beschaffungsmanagement
    – Management der Projektstakeholder
  2. Testvorbereitung:
    durch zwei auf die Prüfung zugeschnittene Testmodule. Diese haben jeweils eine Länge von 4 Stunden und lassen sich gut dazu nutzen, eine reale PMP®- oder CAPM®-Prüfung zu simulieren.

Mithilfe der Test-Module können Sie sich auf die Examensprüfung vorbereiten, sich mit der Terminologie auseinandersetzen und gegebenenfalls Themen vertiefen.

Online-Campus waveLearn:

Sie haben jederzeit Zugang zum Online-Campus waveLearn. Die Nutzung ist in diesem Kurs erforderlich. Über waveLearn besitzen Sie auch Zugang zu den Online-Lernmodulen. Sie können die Lernmodule zu jeder beliebigen Zeit starten. Ganz wie Sie möchten.

Teilnahmevoraussetzungen für den Kurs „PMI®-Projektmanagement-Zertifizierung PMP®/CAPM®“:

Ihre fachlichen Voraussetzungen
Allgemeine Vorkenntnisse im Projektmanagement sind vorteilhaft, jedoch nicht unbedingt Voraussetzung. Es werden auch keine Englischkenntnisse vorausgesetzt. Die Module des Lehrgangs sind in deutscher Sprache verfasst.

Grundsätzliches rund um Ihre Anmeldung zur PMI®-Zertifizierung
Sie können sich erst dann zur PMI®-Zertifizierung anmelden, wenn Sie den SGD-Kurs erfolgreich absolviert haben. Denn das PMI® fordert von den Prüfungskandidaten, dass sie an einer prüfungsvorbereitenden und anerkannten Maßnahme teilgenommen haben.

Nach aktuellem Stand (www.pmi.org) benötigen Sie bei der Anmeldung zur Prüfung außerdem einen Nachweis über Ihre berufspraktischen Vorerfahrungen aus dem Bereich Projektmanagement.

PC-Voraussetzungen:

Sie benötigen einen Standard-PC oder Mac-Rechner mit Internetzugang und aktuellem Browser.

Nachzuweisende Vorerfahrungen für die Anmeldung zur Zertifikatsprüfung „Project Management Professional®“ (PMP®)

– Bei nachgewiesenem Studienabschluss müssen Sie mindestens 4500 Arbeitsstunden im Projektmanagement für einen Zeitraum von mindestens 36 Monaten innerhalb der letzten 8 Jahre vorweisen können.

Oder:

– Bei Hoch- bzw. Fachhochschulreife müssen Sie mindestens 7500 Arbeitsstunden im Projektmanagement für einen Zeitraum von mindestens 60 Monaten innerhalb der letzten 8 Jahre vorweisen können.

Nachzuweisende Vorerfahrungen für die Anmeldung zur Zertifikatsprüfung „Certified Associate in Project Management®“ (CAPM®)

Sie müssen zum Zeitpunkt des Prüfungsantrags die Hoch- bzw. Fachhochschulreife besitzen und mindestens 1500 Arbeitsstunden im Projektmanagement nachweisen.

Studienbeginn und Studiendauer:

Sie können jederzeit mit dem Kurs „PMI®-Projektmanagement-Zertifizierung PMP®/CAPM®“ beginnen. Der Kurs hat eine Regelstudienzeit von 12 Monaten, wobei wir von einer durchschnittlichen Bearbeitungszeit von etwa 6 Stunden in der Woche ausgehen. Sie können jedoch auch schneller vorgehen oder sich mehr Zeit lassen, dies hängt von Ihrer Lerngeschwindigkeit und Ihren Vorkenntnissen ab. Denn wir bieten Ihnen einen Betreuungsservice von 18 Monaten. Dieser Service ist bereits in Ihrer Studiengebühr enthalten und kostet nichts extra.

Ihr Abschluss:

Sie erhalten nach erfolgreicher Lehrgangsteilnahme das SGD-Abschlusszeugnis „PMI®-Projektmanagementzertifizierung PMP®/CAPM® - Vorbereitungskurs“ als Bestätigung Ihrer Leistungen. Zusätzlich können Sie die vom PMI® geforderten Nachweise über Ihre Fortbildung und Vorbereitung erhalten.

Die Anmeldung zur Prüfung bei einem autorisierten Prüfungspartner von PMI® erfolgt dann direkt durch Sie.

PMP®-Zertifikat bzw. CAPM®--Zertifikat
Die Zertifizierung zu den Abschlüssen PMP® bzw. CAPM® erfolgt separat vom SGD-Fernlehrgang – und zwar direkt durch das PMI®-Institut bzw. den zertifizierten Prüfungsveranstalter Prometric. Die Prüfung kann in Deutschland zzt. in Berlin, Frankfurt, Hamburg oder München computerbasiert abgelegt werden. Es fallen dabei separate Zertifizierungsgebühren an.

Ihre Chance, Ihren Kurs unverbindlich zu prüfen – der SGD-Testmonat:

Das Besondere bei der SGD: Ihr erster Studienmonat ist ein Testmonat. Gleich zu Beginn erhalten Sie Ihr Startpaket mit dem Zugang zu den Online-Lernmodulen für die ersten drei Monate. Jetzt prüfen Sie in aller Ruhe, ob Ihnen der SGD-Lehrgang zusagt. Wenn Sie den Lehrgang nicht fortsetzen möchten, dann teilen Sie uns dies innerhalb des Testmonats schriftlich mit – und die Sache ist erledigt. Ohne Kosten für Sie. Diese Garantie geben wir Ihnen. Wenn Sie Ihren Fernlehrgang fortsetzen, zählt diese Zeit zur regulären Studiendauer und wird entsprechend den Angaben auf den Innenseiten der Studienanmeldung berechnet.

Starten Sie deshalb jetzt ohne Risiko mit Ihrem Kurs PMI®-Projektmanagement-Zertifizierung PMP®/CAPM®!

Persönliche Studienberatung

Fordern Sie jetzt Ihr
Gratis-Infopaket an.

Studienführer mit über 200
Fernkursen für Ihren persönlichen
Erfolg und Probelektionen mit
detaillierter Kursinfo.

Der Bildungskatalog mit allen Infos zu über 200 Fernkursen und wertvollen Tipps zum Fernstudium
 Frau   Herr  

Kostenlose Beratung

Mo. – Fr. 8:00 bis 20:00 Uhr,
Sa. 10:00 bis 15:00 Uhr

0800-806 60 00

aus dem Ausland: +49 6157 806-6

Für weitere Auskünfte und individuelle Fragen steht Ihnen unser Beratungsteam gern zur Verfügung.

beratung@sgd.de

Service- und Downloadbereich

  1. Studiengebühren
  2. Leseproben
  3. und vieles mehr

Online-Anmeldung

Sie wissen bereits, welchen Fernkurs Sie belegen möchten? Dann melden Sie sich hier einfach und bequem für Ihren Wunschkurs an.

Online-Anmeldung
Teilnehmer-Login waveLearn
Studiengemeinschaft Darmstadt
sgd – Fernstudium und Weiterbildung
> SGD-Fernstudium > SGD-Fernkurse > Informatik & Digitale Medien > PMI®-Projektmanagement-Zertifizierung PMP®/CAPM® 
SGD-Fernlehrgänge wurden vielfach ausgezeichnet!
  • Comenius EduMedia 2010
  • Comenius EduMedia 2011
  • Comenius EduMedia 2012
  • Mittelstand 2012
  • eLearning Award 2012
  • eLearning Award 2013
  • Comenius EduMedia 2013
  • Comenius EduMedia 2014
  • Fernstudiumcheck – Bekannteste Fernschule 2014
  • eLearning Award 2015
  • Comenius EduMedia 2015
© 2017 Studiengemeinschaft Werner Kamprath Darmstadt GmbH | Alle Rechte vorbehalten

SGD-Service

Infos anfordern

Aktuelles/Presse

Impressum

SGD-Newsletter

Datenschutz

Glossar

Sitemap

AGB