Geprüfte/r IT-Manager/in (SGD)

Als IT-Manager/in zählen Sie zu den wichtigsten Führungskräften in Unternehmen. Denn zu Ihren Aufgaben gehört es, für eine reibungslos funktionierende IT-Infrastruktur zu sorgen. Bereits kurze Ausfälle können zu hohen wirtschaftlichen Verlusten führen! Zusätzlich liegt es in Ihren Händen, die strategischen Potenziale der IT für den unternehmerischen Erfolg zu erkennen, in Projekte umzusetzen und nutzbar zu machen. Hierfür arbeiten Sie eng mit Entscheidern und der Geschäftsführung zusammen. Sie sind Ideengeber und beraten bei der Auswahl von zukunftsweisenden IT-Strategien.

Um Situationen korrekt einzuschätzen, vorausschauende Empfehlungen abzugeben und sichere Entscheidungen zu treffen, brauchen Sie ein breit aufgestelltes technisches Fachwissen aus ganz unterschiedlichen Bereichen. Der Kurs macht Sie deshalb fit rund um Netzwerke, Datenbanken und Programmierung sowie in der Projektleitung. Der Lehrgang ist sehr vielseitig und geht gleichzeitig in die Tiefe. Dadurch sind Sie umfassend vorbereitet auf eine technisch orientierte IT-Führungsposition – von der Teamleitung über die Abteilungsleitung bis hin zum IT-Management. Durch das branchenübergreifend gültige Wissen dieses Kurses können Sie in Firmen aller Branchen tätig werden. Dort stehen Ihnen die Stellen offen mit hoher Entscheidungsbefugnis und sehr guten Karriereaussichten.

Der Lehrgang „Geprüfte/r IT-Manager/in (SGD)“ ist ideal:

  1. wenn Sie IT-Berufspraktiker/in sind und jetzt Ihren Aufstieg in eine IT-Führungsposition planen. Der Kurs beginnt nahezu von Grund auf und vermittelt Ihnen dann qualifizierte technische Fachkenntnisse sowie Managementwissen. Zusätzlich können Sie als Nachweis Ihrer Fähigkeiten das anerkannte SGD-Zertifikat erwerben,
  2. wenn Sie praktische Berufserfahrung aus dem technischen oder kaufmännischen Bereich der IT besitzen, z. B. als PC-Betreuer/in, Web-Master oder Informatikkauffrau/-kaufmann,
  3. wenn Sie sich als Impulsgeber verstehen und gern Führungskräfte und Geschäftsführung informieren und beraten,
  4. für Absolventen unterschiedlichster Studienfächer mit praktischer IT-Erfahrung. Der Kurs ist für Quer- und Seiteneinsteiger/innen ein sehr gutes Sprungbrett in die Position als IT-Manager/in,
  5. für Freiberufler/innen und IT-Berater/innen, die sich neue und gut bezahlte Geschäftsfelder eröffnen möchten. Durch das Kurswissen können Sie auch die Leitung von IT-Projekten anbieten.

In diesem Kurs erwerben Sie die Kenntnisse, die Sie als IT-Manager/in beherrschen müssen. Der Schwerpunkt liegt im Erwerb von Technik- und Projektmanagementwissen. Damit können Sie technisch orientierte Führungspositionen übernehmen.

Nach einer Einführung in die IT beschäftigen Sie sich mit den Grundlagen des Datenbankdesigns, der Datenbankabfragesprache SQL und der Programmierung von Web-Datenbanken mit PHP. Anschließend werden Sie vertraut mit Methoden des Software-Engineerings und der Softwareentwicklung mit C++. Außerdem lernen Sie die technischen Grundlagen der Netzwerktechnik und Telekommunikation kennen und Sie werden mit der Netzwerkbetreuung unter Windows-Servern vertraut. Auch beschäftigen Sie sich mit heterogenen Netzwerken. Zusätzlich erlernen Sie das Projektmanagement bis hin zur Mitarbeiterführung und Teamleitung. Der Lernstoff ist topaktuell und praxisnah.

Ihre besonderen Vorteile:

Wir setzen virtuelle Maschinen als Unterrichtsmethode ein!
Im Kurs erlernen Sie auch die Netzwerkadministration. Damit Sie sich für die Bearbeitung dieses Themas nicht mehrere PCs anschaffen müssen, arbeiten Sie im Lehrgang mit der Software VMware. Damit können Sie die Administration mehrerer Netzwerke von zu Hause aus auf nur einem einzigen PC üben.

Sie erlernen Profi-Software, die heute gefragt ist!
Der Kurs bereitet Sie auf den Umgang mit aktuellen Netzwerken, Datenbanken, Betriebssystemen und Programmiersprachen vor, die heute in Firmen eingesetzt werden:

Gezielte Vorbereitung auf Führungspositionen

Der Kurs bietet Ihnen zwei Schwerpunkte. Zusätzlich zur „reinen“ IT machen wir Sie vertraut mit den Soft Skills. Dazu gehören z. B. Zeit- und Projektmanagement, Mitarbeiterführung, Kommunikation, Präsentation etc. Diese Kenntnisse sind mitentscheidend für Ihre Karriere.

Denn die meisten Projekte scheitern nicht unbedingt an technischen Schwierigkeiten. Häufig klappt einfach die Projektleitung nicht. Besonders wichtige Erfolgsfaktoren sind deshalb professionelles und transparentes Projektmanagement sowie der richtige Umgang mit Menschen. Erst durch eine gute Kommunikation können die Informationen – z. B. über Ziele, Aufgaben, konkrete Anforderungen, Termine, Konflikte oder auch Projektänderungen – zum richtigen Zeitpunkt an die richtigen Mitarbeiter/innen gebracht werden. Durch die Verbindung von IT und Soft Skills besitzen Sie als IT-Manager/in rundum gute Erfolgsaussichten.

Förderung durch Bildungsgutschein

Der SGD-Fernlehrgang Geprüfte/r IT-Manager/in (SGD) ist nach AZAV zertifiziert und durch den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit zu 100% förderungsfähig. Sie haben Fragen? Jetzt kostenlos anrufen: 0800-806 11 11.

Ihr Lernstoff zum Kurs „Geprüfte/r IT-Manager/in (SGD)“

  1. Funktionsweise eines IT-Systems, Datenschutz und Datensicherheit
    Relationale Datenbanken entwerfen: Datenbanktheorie – Tabellen und Beziehungen – Erstellen von Eingabemasken zur Datenpflege – Die Programmiersprachen MySQL und PHP.

    Software-Engineering: Vorgehensmodelle der Software-Entwicklung – Grundlagen der objektorientierten Modellierung – UML – Objektdiagramme – Software-Entwurf und Codierung – Qualitätssicherung und Testverfahren.

    Die Programmierung in C++: Programmaufbau – Variablen – Konstanten – Datentypen – Kontrollstrukturen und Schleifen – Modulare Programmierung – Dynamische Speicherverwaltung – Objektorientierte Programmierung – Fehlersuche und Ausnahmebehandlung.

    Programmierprojekte: Browser, Datenbankprogrammierung.

    Netzwerktechnik: Installation von virtuellen Maschinen mit VMware – Repeater – Hub – Switch – Bridge – Router – LAN-WAN-Kopplung – Protokolle: TCP/IP, IPv4 und IPv6.

    Netzwerkadministration mit Windows Server 2012: Aufbau einer Domäne – Zentralisierte Administration der Benutzer – Zugriff auf Ressourcen – Gruppenrichtlinien – Active Directory – Bereitstellungsdienste – Dienste: DNS und DHCP, RAS und VPN – Webserver (IIS) installieren und verwalten – Heterogene Netzwerke mit OpenSUSE und Samba – Druckdienste unter Windows Server 2012.
  2. Soft Skills und Projektmanagement:
    Zeitmanagement – Arbeitsorganisation – Präsentationstechnik – Projektmanagement – Projektmanagement mit ProjectLibre – Kommunikationspraxis – Gesprächsführung – Besprechungstechnik – Mitarbeiterführung – Teamleitung – Projektorganisation.

Online-Campus waveLearn:

In diesem Lehrgang nutzen Sie den Online-Campus waveLearn.

Teilnahmevoraussetzungen für den Kurs „Geprüfte/r IT-Manager/in (SGD)“:

Sie brauchen praktische Berufserfahrung, idealerweise aus dem Umfeld der IT, logisches Denkvermögen und mindestens den Realschulabschluss. Außerdem sind sichere Kenntnisse zu Windows erforderlich. Weiterführende Kenntnisse sind nicht nötig. Der Kurs erklärt Ihnen alles gut verständlich.

PC-Voraussetzungen:

Sie benötigen einen PC mit 64-Bit, Windows 7 oder neuer und mindestens 4 GB RAM sowie 40 GB freien Festplattenspeicher. Außerdem brauchen Sie einen Internetzugang.

Studienbeginn und Studiendauer:

Sie können jederzeit mit dem Kurs „Geprüfte/r IT-Manager/in (SGD)“ beginnen. Der Kurs dauert 27 Monate, wobei wir von einer durchschnittlichen Bearbeitungszeit von rund 14 Stunden in der Woche ausgehen. Sie können auch schneller vorgehen oder sich mehr Zeit lassen. Denn wir bieten Ihnen einen Betreuungsservice von 39 Monaten. Dieser Service ist bereits in Ihrer Studiengebühr enthalten und kostet nichts extra.

Seminare:

Wie bieten Ihnen zwei begleitende Seminare. Das erste dauert drei Tage. Hier geht es um die Grundlagen der objektorientierten Programmierung mit C++. Das zweite Seminar dauert drei Tage. Hier behandeln Sie die Netzwerkadministration unter MS Windows Server 2012. Die Teilnahme ist freiwillig. Wenn Sie das SGD-Zertifikat erwerben möchten, ist die Teilnahme jedoch verpflichtend.

Ihr Abschluss:

Sie erhalten nach erfolgreicher Lehrgangsteilnahme und als Bestätigung Ihrer Leistungen das SGD-Abschlusszeugnis „IT-Manager/in (SGD)“. Dieser Abschluss ist in Wirtschaft, Industrie sowie Öffentlichkeit anerkannt und geschätzt. Auf Wunsch stellen wir Ihnen das SGD-Abschlusszeugnis auch als international verwendbares Dokument aus.

Das SGD-Zertifikat
Wenn Sie an den beiden begleitenden Seminaren und einer Prüfung erfolgreich teilgenommen haben, erhalten Sie zusätzlich das SGD-Zertifikat/Certificate „Geprüfte/r IT-Manager/in (SGD)“.

Der Lehrgang „Geprüfte/r IT-Manager/in (SGD)“ ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht in Köln unter der Nummer 7270213 geprüft und staatlich zugelassen.

Nutzen Sie jetzt Ihre Chance, Ihren Wunschkurs 4 Wochen kostenlos zu testen!

Das besondere SGD-Angebot: Ihr persönlicher Testmonat. Sie haben ein gesetzliches Widerrufsrecht von 14 Tagen. Zusätzlich erhalten Sie als freiwillige Zusatzleistung von der SGD weitere 14 Tage Zeit, die Leistungen und den Service in aller Ruhe zu testen. Sollten Sie nicht überzeugt sein und von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, werden Ihnen für diese 4 Wochen natürlich keine Studiengebühren berechnet – diese Zeit ist dann absolut kostenlos für Sie. Wenn Sie Ihren Fernlehrgang fortsetzen, zählt diese Zeit zur regulären Studiendauer und wird entsprechend den Angaben auf den Innenseiten der Studienanmeldung berechnet.

Starten Sie deshalb jetzt ohne Risiko mit Ihrem Kurs „Geprüfte/r IT-Manager/in (SGD)“!

Persönliche Studienberatung

Fordern Sie jetzt Ihr
Gratis-Infopaket an.

Studienführer mit über 200
Fernkursen für Ihren persönlichen
Erfolg und Probelektionen mit
detaillierter Kursinfo.

Der Bildungskatalog mit allen Infos zu über 200 Fernkursen und wertvollen Tipps zum Fernstudium
 Frau   Herr  

Kostenlose Beratung

Mo. – Fr. 8:00 bis 20:00 Uhr,
Sa. 10:00 bis 15:00 Uhr

0800-806 60 00

aus dem Ausland: +49 6157 806-6

Für weitere Auskünfte und individuelle Fragen steht Ihnen unser Beratungsteam gern zur Verfügung.

beratung@sgd.de

Service- und Downloadbereich

  1. Studiengebühren
  2. Leseproben
  3. und vieles mehr

Online-Anmeldung

Sie wissen bereits, welchen Fernkurs Sie belegen möchten? Dann melden Sie sich hier einfach und bequem für Ihren Wunschkurs an.

Online-Anmeldung
Teilnehmer-Login waveLearn
Studiengemeinschaft Darmstadt
sgd – Fernstudium und Weiterbildung
> SGD-Fernstudium > SGD-Fernkurse > Informatik & Digitale Medien > IT-Manager (SGD), Geprüfte/r 
SGD-Fernlehrgänge wurden vielfach ausgezeichnet!
  • Comenius EduMedia 2010
  • Comenius EduMedia 2011
  • Comenius EduMedia 2012
  • Mittelstand 2012
  • eLearning Award 2012
  • eLearning Award 2013
  • Comenius EduMedia 2013
  • Comenius EduMedia 2014
  • Fernstudiumcheck – Bekannteste Fernschule 2014
  • eLearning Award 2015
  • Comenius EduMedia 2015
© 2017 Studiengemeinschaft Werner Kamprath Darmstadt GmbH | Alle Rechte vorbehalten

SGD-Service

Infos anfordern

Aktuelles/Presse

Impressum

SGD-Newsletter

Datenschutz

Glossar

Sitemap